Freakradio

<%PostCommentPage%> <%PhotoAlbumPage%> <%ProfilePage%>

Groupie

08:51, 16 October 2008 .. 1 comments .. Link

Wir waren grade mittendrin.Die Band hinter mir rockte, ich stand vorne und sang als die Türe der Bar aufging und SIE den Raum betrat. Lange blonde Haare, echt gute Figur und ein Traum von Brüsten. Ohne Vorwarnung baute sie sich direkt vor dem Mikrofonständer auf, zwinkerte mich an, wand sich verführerisch zur Musik  und zeigte mir die beste Aussicht auf ihren Vorbau. Ich war etwas perplex und versuchte mich auf meinen Text zu konzentrieren, während die Temperatur im Raum anscheinend schlagartig um mehrere Grad anstieg. Beim nächsten Song erwiderte ich kurz ihr blinzeln, was zur Folge hatte, das sie sich nun beinahe um den Mikroständer wickelte und ich aufpassen musste, dass sie ihn nicht umwarf. Eine Traumsituation und ich verfluchte die Blonde, dass sie nicht schon früher gekommen war, DENN ICH WAR FRISCH VERHEIRATET!!!

Dann eine kurze Pause. Ich ging an die Bar, bestellte ein Bier und schon hatte ich ein perfektes Paar Brüste direkt unter meiner Nase. "Sali Du, i bi d`Sandy. Hey, Du singsch so guet, wa machsch nochher no?" Ich musste mich wirklich zusammenreissen, um sie nicht gleich auszupacken und auf die Bar zu legen. Also flüchtete ich kurz ans andere Ende der Bar, wo sie mich aber gleich wieder eingeholt hatte. Da sie so verführerisch war liess ich mich dann doch auf ein Gespräch ein und sie ging mit ihren Brüsten auf Tuchfühlung. Ihre Lippen ganz nah, ihr Zünglein und strahlend blaue Augen.......Meine Sinne spielten total verrückt und in diesem Moment bereute ich kurz meine Heirat . Dann rettete mich unser Schlagzeuger. Mit einem breiten Grinsen im Gesicht holte er mich wieder auf die Bühne. "Ich dachte mir, dass ich Dich wohl besser da raus hole. Du siehst irgendwie geschafft aus."

Während des nächsten Sets tanzte sie immer in meiner Nähe herum, was für meine Konzentration auf  Bass und  Gesang nicht gerade förderlich war. Wenn ich mich zur Band umdrehte sah ich nur in breit grinsende Gesichter und die Blonde reizte mich derart, dass ich fast nicht mehr wusste wo ich hinschauen sollte. In der nächsten Pause erbarmte sich unser Gitarrist und erklärte der heisshungrigen Dame, dass ich eben verheiratet sei und sie den Frontmann nicht so durcheinander bringen sollte, weil der eine Show zu machen hat. Nun blickte sie echt enttäuscht. Aber der Schlagzeuger, so unser Gitarrenmann weiter, der sei zu haben. Auch blond und dazu ein Lächeln wie ein Delphin. Sie fasste unseren Drummer kurz ins Auge, aber er schien ihr nicht zuzusagen. Mit einem enttäuschten Gesicht verliess sie die Bar.

Ich habe noch sehr lange an sie gedacht...........

 

 


Leave a Comment

geld verdienen

11:24, 28 October 2008 .. Posted by Anonymous
Geld verdienen mit Telefon!
Willkommen bei Diphone Telefon-Service
Sie betreiben eine eigene Website, blog, forum und möchten mit Ihren Besuchern bares Geld verdienen?
Bewerben Sie heute noch einen einzigartigen Telefon Service auf Ihrer Webseite
* Keine Kosten für Sie – Kein Risiko
* Sie setzen ihre eigene preise
* Auszahlung per paypal, western union, post, bank etc... ab Chf-€ 10.-
* haupt- oder nebenberuflich
* zu hause arbeiten bei freier Zeiteinteilung
http://diphone.idoo.com

{ Last Page } { Page 1 of 2 } { Next Page }

About Me

Home
My Profile
Archives
Friends
My Photo Album

Links


Categories


Recent Entries

Groupie
Der Gig

Friends