PHIhihihi
<%PostCommentPage%> <%PhotoAlbumPage%> <%ProfilePage%>

...geschenkt...

Posted in nicht spezifiziert
Ein Hund, der bellt, fühlt sich allein und weiß, daß er's nicht ist. _________ Hexen brauchen, so die Folklore, einen Satan, der mehr an Energien hat, als ihre Einfallslosigkeit vergeuden kann... _________ Zu Kindzeiten bin ich zeitweise etwas fall-süchtig gewesen, genoß etwas daran, beim Sprung oder Fall vorwärts auf die Hände der Erde zuzuschauen, wie sie mir entgegenkam. Das zeigt sich in den hier übrigen Erwachsenen dieser Lala-Lebenszeitkultur gern in anderen Formen, meist solchen der Asphaltsucht, Autofahren und sonstwie Dinge auf alle Vieren tun... _________ Eine Spinne kroch mir an der Arbeit vorbei. Sie verhielt, ich fand ein winziges Auge mit dem Blick, aber sie ruckte: das Guckauge, etwas größer, ist weiter unten und vorne. Dann, sobald wir einander damit liniengerade angesehen hatten, eilte sie weiter. Spinnen tun das öfter, auf einen Blick warten. _________ An Dreck kann man sich gewöhnen, aber nicht an falsche Form. _________ wise guys can be left to themselves. _________ Barbarenjugend, Barbarenstolz: öfter kopulieren, als man kacken geht. Einen Quotienten davon machen. _________ Bildung stinkt. Auf Gebildete kannst Du Dich nicht verlassen. _________ "Sei unser, Narr, sei unser!" "Sei meiner, mein eigener!" "Sei Deiner, ganz allein!" _________

04:59 - 21 October 2007 - post comment


Last Page Next Page
Description
leichte Bedachtsamkeiten einer irren Zeit
Home
User Profile
Archives
Friends
Recent Entries
- Oyje
- offpage...
- un certain sens (von 1994)
- Spanjodler
- Ah komm, eh...