Ah-Zahh

<%PostCommentPage%> <%PhotoAlbumPage%> <%ProfilePage%>

ende des liedes

09:43, 18 April 2012 .. Eingetragen in At home .. 0 Kommentare .. Link
Tja,es ist bereits seit einer Woche soweit. Das Thema Tina ist zu ende. Muss ich wohl akzeptieren. Ich habe nach vielen Jahren meinen Gefühlen für die liebe, vertrauen, und sich auf jemanden einlassen eine Chance gegeben. Meine Mauern einstürzen lassen, die mich vor Verletzungen geschützt haben. Bin sogar von einem Ort zurück gekommen an dem es mir gesundheitlich besser ging. Resultat: gedemütigt, zerstört, verloren. Muss wieder Medikamente schlucken um nur den Tag zu überstehen. Das kanns nicht sein??! Aber, ich kämpfe mich hoch, langsam zwar aber sicher. Sie ist noch in meinem Herzen, aber eingesperrt. Nicht mehr so sehr in der lage mich zu verletzen. Aber, da. Mein Herz weint noch immer, dann fange ich an Krafttraining zu machen um nicht denken zu müssen. Wenigstens das Haus meiner Seele und meines Herzens wird stärker. Aber i h werde wohl nie mehr jemandem mehr vertrauen.! Nie wieder meine wahren Gefühle zeigen. Zu grosse Angst wieder geschlagen zu werden. Ich werde es alleine oder gar nicht machen, alles was noch kommen mag. Ansonsten sterbe ich im stehen. Nicht geschlagen und getreten. Und doch verurteile ich niemand. Es war mein Fehler die Illusion zu haben das ich die liebe noch einmal erleben darf. Es gibt sie nicht.! Leider!!!
Kommentar Schreiben

{ Last Page } { Page 6 of 28 } { Next Page }

Über Mich

Start
Mein Profil
Archiv
Freunde
Mein Photo Album

Links

Ashoka
Mahathma Gandhi

Kategorien

At home
Reisen

Letzte Beiträge

Not this Year!
Back from Where else!
Fucked up!!
Unbenannt
Again

Freunde