Nordeuropa
<%PostCommentPage%> <%PhotoAlbumPage%> <%ProfilePage%>

29.5.2018 Neustrelitz

Erstellt am 29 May 2018 at 05:24 PM
Nachdem wir am Morgen die anstehenden Haushaltsarbeiten wie Wasser auffüllen, Toilette leeren, Abfall entsorgen, Staubsaugen und ein wenig aufräumen erledigt hatten, machten sich Rolle und ich auf den Weg, um beim zeltplatzeigenen Vermieter Velos zu mieten. Das war schnell geschehen und schon bald euren wir damit zum Wohnwagen zurück. Nach einer kurzen Siesta schwangen wir uns dann auf den Sattel und fuhren mit unseren Freunden nach Neustrelitz. Das war eine Fahrt von ungefähr einer Stunde. Heiss brannte die Sonne herab und löschte in uns sämtlichen Tatendrang, in Neustrelitz viel anzusehen. Nun, viel gibt es da auch nicht zu sehen. Die Aussicht vom Kirchturm hinunter auf den neu gestalteten grossen Kreisel, von dem 8 Strassen sternförmig in die Stadt führten, wäre wohl sehenswert gewesen. Den Aufstieg auf diesen Turm ersparten wir uns aber in Anbetracht der 30 Grad Aussentemperatur. Statt dessen sassen wir in einem netten Kaffee mit Bäckerei, löschten unseren Durst und konnten den feinen Eiscremes nicht widerstehen. Seis drum, schliesslich haben wir Ferien! Völlig verschwitzt erreichten wir am späten Nachmittag den Campingplatz, wo ich so schnell wie möglich im See ein Bad nahm. Das war eine willkommene Abkühlung. Abend kochte ich für alle vier Linsenteigwaren und Salat und Rolf setzte den Grill in Betrieb und grillierte für uns feine Plätzli. Bei Wein, Kaffee, Wasser und viel Geplauder ging der Tag zu Ende!

Last Page | Page 48 of 55 | Next Page

Freunde