Meine Sprachreise in England

Home :: Profile :: Archives :: Friends
<%PostCommentPage%> <%PhotoAlbumPage%> <%ProfilePage%>

Summer School England Aufenthalt - Ein kurzer Überblick

Summer Schools in England sind von einer steigenden Popularität geprägt. Jedes Jahr entscheiden sich immer mehr deutsche Eltern dazu, Ihren Nachwuchs in den Oster- oder Sommerferien an eine Summer School in England einzuschreiben. Dabei nehmen die eigenen Kinder für einen Zeitraum von zwei bis sechs Wochen am Unterricht eines englischen Internats teil.

Tagesablauf an einer englischen Summer School

Eine Summer School England Teilnahme ist durch eine hervorragende Betreuung, enorme Lernfortschritte und einem hohen Grad an akademischer Intensität gekennzeichnet. Täglicher vier-stündiger Sprachunterricht in kleinen Gruppen garantiert einen schnellen Lernfortschritt. Dabei greifen die Summer Schools in England vor allen auf zertifizierte und angesehene Lernutensilien zurück. Nach dem Sprachkurs essen die Kinder gemeinsam zu Mittag bevor dann die Freizeitaktivitäten am Nachmittag beginnen. Sie als Elternteil haben die Wahl: Ihr Kind kann auch nachmittags an einem anderen Unterricht teilnehmen, Sport treiben oder aber auch künstlerisch oder musizierend tätig sein. Alles unter Aufsicht hoch angesehener Pädagogen mit jahrelanger Erfahrung. Abends wird wiederum gemeinsam zu Tisch gegessen um dann abends gemeinsam an einem Filme- oder Spieleabend teilzunehmen.

Selber organisieren – oder eine Agentur beauftragen?

Es existieren über 2000 verschiedene englische Internate und Summer Schools. Aus diesem Grund ist eine Beratung seitens einer professionellen Agentur besonders empfehlenswert. Sie werden umfänglich beraten und es wird ein für Ihr Kind passendes Internat gefunden. Eine Vermittlung seitens einer Agentur ist für Sie komplett kostenfrei. Die Agenturen werden nämlich von den Summer Schools in England bezahlt. Sie gehen also kein Risiko ein.

Kosten für einen Summer School England Aufenthalt

Durchschnittlich kostet ein einwöchiger Aufenthalt an einer Summer School in England 1600 Euro. Die Unterkunft, Verpflegung und die freizeitlichen Aktivitäten sind bereits im Preis enthalten. Sie müssen lediglich die Schuluniform und eventuelle Ausflüge entrichten. Stipendien existieren leider keine, allerdings können Sie die Studiengebühren von der Steuer absetzen.

Warum sollte Ihr Kind an einer Summer School in England eingeschrieben werden?

Gerade in frühen Jahren kann eine Fremdsprache relativ einfach erlernt werden. Ein mehrwöchiger Aufenthalt in England garantiert Ihrem Kind enorme Lernfortschritte im besten Umfeld. Außerdem lernt Ihr Kind schon früh, was es bedeutet in einem internationalen Umfeld zu leben. Des Weiteren kann Ihr Kind auch nach den Ferien problemlos als Schüler in dem Internat eingeschrieben werden. Außerdem vermeiden Sie aufwendige Bewerbungsverfahren an einem englischen Internat. Gefällt Ihrem Kind das Summer School England Prozedere, dann steht einem verlängerten Aufenthalt nichts im Wege. Erwähnenswert und von grundsätzlicher Bedeutung ist noch, dass viele ehemalige Schüler eines Internats in England nach Ihrem Schulaufenthalt an einer Elite-Universität in England eingeschrieben werden. Summer Schools und Internate in England bereiten die Kinder nämlich optimal auf das Bewerbungsprozedere englischer Universitäten vor.

Summer Schools England – Allgemeine Informationen

Es ist empfehlenswert die Summer School in England im Vorfeld mit Ihrem Kind zu besichtigen. Buchen Sie den Aufenthalt über eine Agentur, dann wird mit Ihnen und der englischen Summer School bereits vor der Einschreibung Ihres Kindes ein Termin vereinbart. Nutzen Sie diese Möglichkeit. Lernen Sie die Summer School kennen. So haben Sie auch die Chance Fragen direkt an die Summer School England Leitung zu richten. Ein Besichtigungstermin dauert in der Regel ein bis zwei Stunden. In dieser Zeit werden Sie unter Begleitung durch die Summer School in England geführt. Sie sehen die Unterkünfte, die Kantine und vieles andere mehr. Auch Ihr Kind wird in diesem Zeitraum ein Gefühl dafür bekommen, was es bedeutet ein Summer School England Schüler zu sein. Im Optimalfall kann Ihr Kind bereits in diesem Zeitraum auch andere Schüler der Summer School kennenlernen.

Fazit:

Kaum eine andere Form eines Auslandsaufenthaltes bietet so hervorragende Möglichkeiten Englisch zu lernen wie ein Aufenthalt an einer Summer School in England. Ihr Kind verbringt die gesamte Zeit auf dem Gelände der der Summer School und Sie können sich so sicher sein, dass Ihr Kind seinen Auslandsaufenthalt in einer sicheren und fordernden Umgebung verbringt.

Posted on 31 August 2017 at 05:33