Unbenannt
<%PostCommentPage%> <%PhotoAlbumPage%> <%ProfilePage%>

Um Gewicht zu verlieren

Erstellt am 25 November 2019 at 08:55
Es ist die Zeit des Jahres. Nach dem Genüße der Weihnachtszeit, aber der Gedanke schwer ist, um das Gewicht Sie wieder abholen, wenn Sie in den Spiegel schauen und denken Sie an all die gescheiterten Bemühungen des Vorjahres. Folgen von übergewicht übergewicht ist weiterhin ein Thema von Intereße und Besorgnis. Der Zustand hat physiologische Effekte wie eine erhöhte Konzentration von HDL-Cholesterin, geglyceerd Hämoglobin (ein Indikator des nicht-insulin-abhängiger diabetes), und der Blutdruck. Außerdem erhöht Fettleibigkeit und dem Risiko von koronaren Herzerkrankungen, Krebs, Atemwegserkrankungen und Arthrose, und psychologische Auswirkungen wie einem geringen Selbstwertgefühl, depreßion, Angst und streß. Die Ursachen von Adipositas, Es gibt viele Theorien und Gerüchte existieren über die beste Weg, um Gewicht zu verlieren. Adipositas wird verursacht durch körperliche Aktivität (Kalorienverbrauch) und Ernährung (Kalorienzufuhr) ist aus der balance. Die überschüßigen Kalorien werden in der Leber umgewandelt, um Fette und gespeichert in das Fettgewebe unter der Haut, als auch um die inneren Organe, besonders die Leber. Gewichtszunahme kann auch verursacht werden durch eine zugrunde liegende Pathologie von Hormonen, wie Thyroxin oder cortisol. Wenn Sie irgendwelche anderen Symptome, die darauf hinweisen, daß diese Art von Ursachen, ist es eine gute Idee, einen Arzt konsultieren. Um Gewicht zu verlieren, Gewichtsverlust kann erreicht werden, durch die der Prozeß angehalten werden, mehr Kalorien verbrannt werden können durch mehr Bewegung und weniger Kalorien durch eine Diät-plan. Es gibt immer noch eine Debatte, welche Diät ist am häufigsten betroffen. Es gibt mehr als 1000 dieetboeken auf dem Markt. Atkins, Ornish und Weight Watchers ist beliebt geworden, und die Forschung hat gezeigt, daß, zu einem gewißen Grad, um Ihnen zu helfen, Gewicht zu verlieren (5 bis 10%). Aber als Faustregel gilt, daß je weniger Kalorienaufnahme stammt aus Kohlenhydraten und Fetten, und das gleiche Muster beibehalten wird, und die überwachung ist der beste Weg, um Gewicht zu verlieren. Unabhängig von der Diät-plan, ein Diät-plan wird nur wirksam, wenn es nicht gepflegt ist, langfristig, auch nach der Gewichtsabnahme. Medikamente, die Die Rolle der Medikamente, die gesehen werden können, als Ergänzung zu ihm. Sibutramin wurde vom Markt genommen, aus Sicherheitsgründen. Es ist die einzige sichere, verfügbare, Medikamente, um Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren ist Orlistat (Xenical). Orlistat wird nur in den Darm und verhindert, daß das Fett wird abgebaut und absorbiert, so daß es unverdaut mit dem Kot in diesem Bereich. Fluoxetin wird auch verwendet als ein Werkzeug, um Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, aber es ist in Erster Linie eine psychiatrische Droge, die als unbeabsichtigte Nebenwirkung der Gewichtsabnahme, und wird daher nicht empfohlen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, daß Nebenwirkungen auftreten können, die mit der Verwendung von Orlistat (https://de.wikipedia.org/wiki/Teva_Pharmaceutical_Industries_Ltd.), wie Bauchschmerzen, Blähungen, und Drang auf die Toilette zu gehen zu haben. Darüber hinaus können Sie Hier den Einfluß auf die absorption der fettlöslichen Vitamine, wie vitamin D. Obwohl es ist erwiesen, daß es Hier die Ergebniße in etwa 5% Verlust im Gewicht (und potenziell bis zu 10%), die Verwendung dieser Droge allein ist nicht effektiv. Es wird empfohlen, das tool ist nur in Verbindung mit Bewegung und eine Diät, die ist ohne Zweifel ein Teil der Lösung, um Gewicht zu verlieren in das neue Jahr. Dr blog

Last Page | Page 2 of 3 | Next Page

Freunde