Israel November 2019

<%PostCommentPage%> <%PhotoAlbumPage%> <%ProfilePage%>

Sonntag, 17. November 2019

{ 04:49, 17 November 2019 } { 0 comments } { Link }
Auch heute wird der Tag vom Wetter her gesehen schöner, als vorhergesagt. Es ist im Schatten zwar eher kühl, hingegen lacht uns auch heute die Sonne mehr wie erwartet. Zunächst spazieren wir auf dem Jerusalem Trail vom Skopusberg (Skopus = Aussicht) das Kidrontal hinab nach Gethsemane.


Es ist malerisch...


...und es gibt immer etwas zu sehen.



Kurz blicken wir auch zum Grab Absaloms. (Es handelt sich allerdings um ein Grabmahl aus der herodianischen Zeit. Originaltext unserer Reiseleiterin Ushi: "Hier kann jeder begraben sein, nur nicht Absalom"...)



Besonders eindrucksvoll ist unser Gottesdienst im Garten Gethsemane. Panorama und Athmosphäre sind einzigartig!


In Ermangelung eines Blumenschmuckes sammelt Ushi für den Altatschmuck 12 Tannenzapfen - für jeden Apostel einen. (Auf dem Bild ist einer der Tannzapfen runtergerollt - ob es wohl Judas Iskariot war?...)


Wir singen auch heute (nachdem wir schon am Freitag- und Samstagabend in der Klosterkapelle des St. Charles Hospizes zur Freude von Gästen und Ordensschwestern gesungen haben).


Blick zur Maria-Magdalena-Kirche auf dem Ölberg.


In der Synagoge des Hadassah-En Kerem-Spitals bewundern wir die Fensterbilder von Marc Chagall.




Schliesslich lassen wir den Nachmittag auf dem jüdischen Markt ausklingen.



Komisch - irgendwie hat niemand so recht Lust, morgen Montag nach Hause zu fliegen...


{ Kommentar schreiben }

{ Last Page } { Page 2 of 9 } { Next Page }

Über Mich

Start
Mein Profil
Archiv
Freunde
Mein Photo Album

«  September 2020  »
MonTueWedThuFriSatSun
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930 

Links


Kategorien


Letzte Beiträge

Montag, 18. November 2019
Sonntag, 17. November 2019
Samstag, 16. November 2019
Freitag, 15. November 2019
Donnerstag, 14. November 2019

Freunde