Froschreise

<%PostCommentPage%> <%PhotoAlbumPage%> <%ProfilePage%>

Im Süden von Skandinavien

01:30, 1 September 2011 .. 0 Kommentare .. Link
Während ein paar Regentagen in Schweden sind wir über Östersund weiter südlich zum Nipfjället Nationalpark gefahren. Dort verbrachten wir einen schönen Tag auf dem Fjäll. Anschliessend gingen wir weiter zum Fulufjallet Nationalpark. In diesem Nationalpark wohnen neben den Elchen auch Wölfe und Bären. Ausser einem Elch sahen wir keine Tiere. Wir machten zwei Wandertage im Nationalpark welche uns noch lange in Erinnerung bleiben werden. Wir stampften durch knöcheltiefen Schlamm, sahen den höchsten Wasserfall Schwedens, sassen romantisch vor einem knisternden Ofen in einer Schutzhütte und wurden von einem kleinen Unwetter klatschnass. Ausserdem assen wir im dunklen Wald vor einem schönen Lagerfeuer unser Znacht. Nach diesen schönen Naturerlebnissen ging es nach Norwegen genauer nach Lillehammer. Wir bestaunten einige Skisprung Athleten welche auf der Olympischen Sprungschanze trainierten. Nach dem überschaubaren Lillehammer ging’s ins grosse Oslo. Momentan sind wir noch in Oslo und schauen uns die schöne Stadt an, die uns bis jetzt sehr gut gefällt.
Kommentar Schreiben

{ Last Page } { Page 3 of 20 } { Next Page }

Über Mich

Start
Mein Profil
Archiv
Freunde
Mein Photo Album

Links

http://www.froschreise.ch.vu

Kategorien


Letzte Beiträge

Wir sind wieder zu Hause
Rückreise von Schweden in die Schweiz
Im Süden von Skandinavien
Schon fast wieder am Polarkreis
Wir waren auf den Lofoten Inseln vor Norwegen

Freunde