Alles ist "EINS"

{ 02:43 PM, 24 January 2009 } { Link }
Alles ist "EINS". Wenn etwas "EINS" ist, ist es etwas Verbundenes. Mit was ist es verbunden, wenn es ausser der "EINS" nichts gibt? Die "Vielheit" ist ausserhalb der "EINS", d.h. die "EINS" ist nicht das Kleinste sondern das Grösste! Es ist der eine GOTT!

Höre Israel! GOTT ist EINER!

Nur ein GOTT - scheiss langweilig! Und weil J.CH MICH selbst gelangweilt hab, habe J.CH MICH in Stücke geschlagen das J.CH Einen gegenüber habe und nicht so all-ein sein muss und jeder von Euch ist ein kleines Stück von MIR. Ihr seid "Götter"! Nicht "Der GOTT", das wäre vermessen. Und die Stücklein können Bewusstsein entwickeln, eigenes Leben und die haben die selben Rechte, die können sich auch in Stücke schlagen und auch eine Vielheit schaffen aus sich. Wenn Du das begriffen hast, bist Du LIEBE. LIEBE ist das Bedürfnis nach Verbindung.
HASS ist das Bedürfnis nach Trennen.
Meine Schöpfung beginnt mit Trennen. Ich bin so hässlich, ich bin der Hass! Das ist Bodo in der "Sternenmitte" und es ist der "Dritte". "Ich bin Bodo der Dritte aus der Sternenmitte...". Mann kann natürlich glauben das ist ein banaler Schlager. Aber Du solltest verstanden haben, dass jeder Text von MIR (dem alles inspirierenden GEIST) erschaffen wird. Es macht MIR Arbeit und J.CH denke mir was dabei! Es ist nur ein arrogantes Bewusstsein, das sich anmasst zu Richten was Richtig und verkehrt ist. Demut - besteht nicht aus Arschkriecherei, sondern einzig und allein aus der Anerkenntnis dieser Tatsache.
Leben beginnt mit Intelligenz und das hat nichts mit Datenmenge zu tun, sondern mit Freiheit. Freiheit dieselben Dinge zu sehen blos das man diese Dinge etwas anders sieht. Durch das verändern meiner Sichtweise verändern sich die Dinge. Ich verändere alles ohne etwas zu verändern! Ich schau mir einen Film an, den Film kann ich nicht verändern, weil der starr, abgedreht ist. Aber, eigentlich ist für mich ja nicht der Film interessant für meine Gefühle werde ich feststellenen das ich Emotionen lat. emo = ich handle mir was ein, so wie ich mir einen Schnupfenvirus einhandle, oder Ängste, vor Krebs u.s.w hast Du Dir eingehandelt wie Schnupfenvirus unter dem Du leidest. Und so wie der jrgendwann einmal vergehen wird, vergehen Deine Ängste. Wenn Du das Prinzip begriffen hast, das Dir nichts passieren kann weil J.CH auf Dich aufpasse. Wieso passe J.CH auf Dich auf? Weil J.CH Dich LIEBE! J.CH LIEBE jeden von Euch so, wie Ihr Eure rechte Hand liebt. Was würdet Ihr tun wenn Ihr Eure rechte Hand retten müsstet, wenn sie auf dem Spiel steht? Alles, zumindest das was in Eurer Macht steht. Jeder einzelne von Euch würde alles tun um seine rechte Hand zu retten. Was in Eurer Macht steht. M-ACHT eine Gestaltgewordene 8. St-ehen, da steckt das Wort ehe drin. Ehe ist die Verbindung von Mann und Frau. Das grosse Symbol der EHE! ADAM ist Mann und Frau!!! Mann ist das "wahrnehmende ICH" und die Frau steht für die "wahrgenommene In-form-at-ion". Du kannst das Eine vom Anderen nie trennen. Zu jeder Information gehört ein wahrnemendes ICH! Wahrlich ich sage Euch wenn Ihr nur daran denkt diese EHE zu brechen seid Ihr verflucht! Und jetzt denkt an Amerika, wo ist jetzt Amerika? Du bist das wahrnemende ICH und hast als Information Amerika. Wo ist Amerika? Ja in Dir, Du bist EINS! Ist es so schwer zu Verstehen? Du musst nur loslassen von Deinem Glauben. Die logische Ex-istenz wird wahrgenommen. J.CH kann auch sagen Du wirst immer das sehen was Du säest! Du säest etwas aus Deinem eigenen Charakter und den wirst Du zu sehen bekommen! Die Welt ist ein Spiegelbild Deiner eigenen Psyche. Und jetzt gehen wir in medias res. Media ist die MITTE der Vermittler ist immer die MITTE. Res, das D-i-n-g = Du bist eine Öffnung in Deinem göttlichen Geist. Du bist ein DING, Du bist in der MITTE. Res - re heisst zurückkehren auf sich selbst und s ist einfach nur Vielheit. Du siehst Dich immer nur D-ICH eine geöffnetes ICH in unendlich vielen Aspekten. Wenn J.CH Euch sehe, sehe J.CH immer nur MICH! Jeder einzelne ist ein Teil von MIR, der Eine ist mein Herz, der Eine mein Lächeln und manche dürfen mein Arschloch sein!



{ Letzte Seite } { Seite 2430 von 2875 } { Nächste Seite }

ICH BIN DAS LICHT DER WELT

Startseite
UP-Dates-Archiv

Counter

Neueste UP-Dates

Selbstgespraech 03.06.2020
Selbstgespraech 02.06.2020
Selbstgespraech 01.06.2020
Selbstgespraech 31.05.2020

Links & Tools

Wichtiger Hinweis betreffend Darstellung der Hieroglyphen
http://www.youtube.com/user/Ludika66?feature=mhee
Holofeeling - Kompendium
Holofeeling GEMATRIE-Explorer
J.L.A. Thenach Such- & Forschungsprogramm
Anleitung zum Thenach-Programm
https://www.holofeeling.at/Kompendium/Tenachprogramm-HF-Erweiterung.pdf
Holofeeling Dictionary - Erweiterungsmodul
My-Tips Holofeeling - Erweiterungsmodul
My-Verses - Holofeeling Erweiterungsmodul
Audio & Video online