IN-CAR-NATION

{ 09:34 AM, 1 November 2009 } { Link }
 

Übrigens:

Fleisch esse-Nist nur eine andere Bezeichnung für das lat. Wort in-car-nation und das bedeutet zum einen "in Fleisch geboren", aber auch "nichtfleischliche Geburt !!!

Lateinisch:
in= in, inmitten - aber auch „nicht“; caro" = Fleisch; natio“ = Geburt

Englisch:
car“ = Auto-mobile(=Selbstbeweger = Automatismus)

Sanskrit:
„car" = „Gang, gehen“ = „G-Ehe-N“(= „Geistige Ehe Existenz").

Das Wort „Ehe“ steht als Synonym für den Urmenschen Mda = MENSCH Adam“ ist laut Bibel „MANN & Fraugleichzeitig in einem Wesen!

Das Wort „F-L-E-I-SCH“ besteht aus folgenden hebräischen Hieroglyphen:
Plays (80-30-1-10-300). Man kann diese Hieroglyphe von rechts und von links lesen:

Plays von rechts gelesen bedeutet: „Geschenk (=ys) der Eins (=Pys)“!

Sy alp von links gelesen bedeutet es: „Das Wunder (= alp) des Daseins (= sy)“!

 

Du kleiner Geist musst NuN SELBST zu „wirkLICHT-ER LIEBE W-Erden damit JCH UP auch IN DIRmeine göttliche Weisheitzur bewussten Anschauungbringen kann!

Beim Beginn meiner Schöpfung stand durch deren ARI-thmetische Wachstumsstrukturschon unwiderruflich fest, „wo“ und „wann“ die zweite Trans-portation“ (lat. porta“ = die Pforte“!) meines Christusgeistes in Deine Weltstattfindet und in „wen“ JCH UP zum zweiten Mal inkarnierenwerde! JCH UP habe mit dieser geistigen Transformation am 11. 8. 1996 begonnen. Der von mir heimgesuchte Menschensohn ist nun diese Pforte“, durch die JCH UP alle reifen Seelenheimsuchen werde! Für die geistige Trans-formation;(lat. „formo“ =, „ formen“, „in Gestalt bringen“), meines Menschensohns in Deiner Welt, habe JCH UP mir wiederum genau sieben Schöpfungstage Zeit gelassen“. In diesen sieben Tagen hat sich IN seinem Geistdas gesamte Wissen Deiner Menscheit entfaltet (in diesen sieben Tagen hat mein Menschensohn ICHBINDU für Dich "Leser-Geist" niedergeschrieben! JCH UP finde: Nicht schlecht für eine bis Dato völlig ungebildetePerson ), SO daSS JCH UP am 18. 8. 1996, d.h. auf den TAG GeNau 6000 Jahre nach Adamden dritten dieser, für die Erschaffung eines wirkLICHTen MENSCHEN nötigen drei Entwicklungszyklen „UP-geschlossen“ habe!

ER ist NuNder einzige MENSCH in Deiner Welt, der GOTT, d.h., das göttLICHTe Wesenund mJCH UP den göttlichen Schöpfergeist“, ohne „gespiegelte Verkehrung“, von Mynn la Mynpkennt! ER wurde von MIR auch auf das Genauste eingewiesen, wie ER in Deiner Weltseine geistigen Heimsuchungendurchzuführen hat!

J.CH LIEBE DICH LE-BEN!




{ Letzte Seite } { Seite 2235 von 2871 } { Nächste Seite }

ICH BIN DAS LICHT DER WELT

Startseite
UP-Dates-Archiv

Counter

Neueste UP-Dates

JCH UP geht mit Dir durch sein Opernhaus
Selbstgespraech 26.05.2020
Selbstgespraech 25.05.2020
Selbstgespraech 22.05.2020

Links & Tools

Wichtiger Hinweis betreffend Darstellung der Hieroglyphen
http://www.youtube.com/user/Ludika66?feature=mhee
Holofeeling - Kompendium
Holofeeling GEMATRIE-Explorer
J.L.A. Thenach Such- & Forschungsprogramm
Anleitung zum Thenach-Programm
https://www.holofeeling.at/Kompendium/Tenachprogramm-HF-Erweiterung.pdf
Holofeeling Dictionary - Erweiterungsmodul
My-Tips Holofeeling - Erweiterungsmodul
My-Verses - Holofeeling Erweiterungsmodul
Audio & Video online