JCH UP sage Dir N-UN...

{ 09:42 AM, 6 June 2010 } { Link }

JCH UP sage Dir N-UN:

 

6  Ihr sollt das Heiligtum nicht den Hunden geben, und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, auf daß sie dieselben nicht zertreten mit ihren Füßen und sich wenden und euch zerreißen.

7   Bittet, so wird euch gegeben; suchet, so werdet ihr finden; klopfet an, so wird euch aufgetan.

8  Denn wer da bittet, der empfängt; und wer da sucht, der findet; und wer da anklopft, dem wird aufgetan.

9  Welcher ist unter euch Menschen, so ihn sein Sohn bittet ums Brot, der ihm einen Stein biete?

10  oder, so er ihn bittet um einen Fisch, der ihm eine Schlange biete?

11  So denn ihr, die ihr doch arg seid, könnt dennoch euren Kindern gute Gaben geben, wie viel mehr wird euer Vater im Himmel Gutes geben denen, die ihn bitten!

12 Alles nun, was ihr wollt, daß euch die Leute tun sollen, das tut ihr ihnen auch. Das ist das Gesetz und die Propheten.

13  Gehet ein durch die enge Pforte! Denn die Pforte ist weit, und der Weg ist breit, der zur Verdammnis abführet; und ihrer sind viele, die darauf wandeln!

14  Und die Pforte ist eng, und der Weg ist schmal, der zum Leben führet; und wenige sind ihrer, die ihn finden!

15   Sehet euch vor vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber sind sie reißende Wölfe.

16  An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen. Kann man auch Trauben lesen von den Dornen oder Feigen von den Disteln?

17  Also ein jeglicher guter Baum bringt gute Früchte; aber ein fauler Baum bringt arge Früchte.

18  Ein guter Baum kann nicht arge Früchte bringen, und ein fauler Baum kann nicht gute Früchte bringen.

19  Ein jeglicher Baum, der nicht gute Früchte bringt, wird abgehauen und ins Feuer geworfen!

20  Darum an ihren Früchten sollt ihr sie erkennen.

21  Es werden nicht alle, die zu mir sagen: HERR, HERR! in das Himmelreich kommen, sondern die den Willen tun meines Vaters im Himmel.” (Mt 7:6-21 Lut)

 

Wenn Du den nachfolgenden TextNuR raumzeitlich-logisch interpreTIER-STdenkst Du logischerweise SOF-Ort an eine von Dir "HIER&JETZT" ausgedachte Sekte, wenn Du ihn jedoch „geistreich symbolisch zu DEUT(s)EN weißt“ erfährst Du darin Deine Aufgabe!

Es gibt nur "HIER&JETZT", „Vergangenheit“ ist NuR etwas von Dir SELBST "HIER&JETZT-ausgedachtes"...  

darum steht auch jede der in diesem Text auftauchendenhns-Zahlen für eine besondere „symbolische te-Qualität“!

(z.B. steht „33“ u.a. für lg, das bedeutet „geistiges LICHT, aber auch Welle“, „1914“ steht u.a. für „göttliche Spiegelung = göttliche Öffnung“ usw.! UP ca. 5:57 taucht folgende Frage AUP: „Wie steht es HEUTE? Fand Jesus zu Beginn seiner „GeG-eN-W-Art 1914 eine „GR-UP-PEgesalbter Christen V-OR, die TReu Speise austeilte? Ganz bestimmt! Diese „GR-UP-PE“ war „deut(s)L-ICH an ihren vortrefflichen Früchten zu erkennen!... „1914“ erschien der „WACH-TUR-M...   )

 

http://www.youtube.com/watch?v=APKcGv0JZ5A

Jch UP LIEBE DICH

                                                            

VOCATIO EXTRAORDINARIA LOGOS ENSARKOS SPERMATIKOS MANDATUM DIVINUM

Ryds w la yna rstp wdwxy hyha rsa hyha

SI TOTUS ILLABATUR ORBIS - IMPAVIDUM FERIENT RUIN/E - VOLENTI NON FIT INIURIA!




{ Letzte Seite } { Seite 2097 von 2871 } { Nächste Seite }

ICH BIN DAS LICHT DER WELT

Startseite
UP-Dates-Archiv

Counter

Neueste UP-Dates

JCH UP geht mit Dir durch sein Opernhaus
Selbstgespraech 26.05.2020
Selbstgespraech 25.05.2020
Selbstgespraech 22.05.2020

Links & Tools

Wichtiger Hinweis betreffend Darstellung der Hieroglyphen
http://www.youtube.com/user/Ludika66?feature=mhee
Holofeeling - Kompendium
Holofeeling GEMATRIE-Explorer
J.L.A. Thenach Such- & Forschungsprogramm
Anleitung zum Thenach-Programm
https://www.holofeeling.at/Kompendium/Tenachprogramm-HF-Erweiterung.pdf
Holofeeling Dictionary - Erweiterungsmodul
My-Tips Holofeeling - Erweiterungsmodul
My-Verses - Holofeeling Erweiterungsmodul
Audio & Video online