UP-Date: Von UNSERER WIR-K-LICHT-keit! (1)

{ 04:37 PM, 9 July 2010 } { Link }

Mein lieber kleiner Geistesfunken,

 

Es gibt „D-REI“ verschieden HIERoglyphen, die mit „Funke“ übersetzt werden, die wollen WIR JETZT einmal genauer betrachten:

 

Psr bedeutet „Funken, AUP-blitzen“ von „rational(= r)-logischem(= s) Wissen(= P)

Die Psr-Funken glauben an irgendwelche persönlichen Thesen...

 

qyz bedeutet „Funke(n), Flackern“, das steht für die „Vielheit(= z) göttlicher(= y) Affinitäten(= r)

Bei den qyz-Funken handelt es sich um die von Psr-Funken beleuchteten Anti-Thesen

 

Ug = „Funke, Lebensfunken“ steht für „geistige(= g) Geburt(= U)“ = Synthese...

Ein bewusster Ug-Funken teilt sich IN sICH SELBST in zwei „wahrnehmbaren Seiten“,

nämlich in  Psr und qyz, das SIN-D die beiden beobachtbaren Seiten seiner eigenenDu-AL-I-TÄT“!

 

Jede von Dir Geistlogisch gesetzte These“...

basiert auf einer von Dir "HIER&JETZT-logisch ausgedachten Vergangenheit"!

(„Vergangenheit“ = rbe = „schwängern, (eine) Seite, Embryo/Fetus, vorübergehen“...

r-b-e symbolisiert: „augenblickliche polare Rationalität“; hrbe = „Sünde, Übertretung, Verstoß“!!!)

 

...jede daraus „resulTIER-Ende Anti-These“ steht für eine von Dir Geist...

mit einer speziellen These selbst ausgerechnete "HIER&JETZT-eintreffende Zukunft"!

(„Zukunft“ = dyte = dy=te“ und das symbolisiert: augenblickliche Erscheinung = göttlichen Öffnung“;

yte bedeutet „PeRI-OD-ISCH“ (= sy-de-yrp ) und dte bedeutet (selbst) „vorbereiten, besorgen, bestellen“!

Mwy dly hp steht in yrbe  für „was die Zukunft bringt“! Wörtlich übersetzt bedeutet es jedoch „HIER(= hp)  gebärt (= dly) TAG (= Mwy)“!)

 

AL-S Ug-Funken BI-ST Du die „Synthese“ der sichtbaren Funken Psr und qyz, denn Ug bedeutet:

geistige Geburt I-ST und passiert“ „de facto"IM-ME(E)R-NuR-HIER&JETZT"

(Für das „W-ORTHIER(= gespiegeltREI-H) gibt es zwei HIERoglyphen:

hp bedeutet (das eigene) „Wissen wahrnehmen“! hp bedeutet auch „Mund“ (siehe lat. „mund-us“) und...

Nak bedeutet „WIE eine schöpferische Existenz“; wna bedeutet „WIR“!

Für das „W-ORTJETZTgibt es D-REI HIERoglyphen: hte, tek und wske, was auch „ständige Aktualisierung bedeutet!)

 

Nun will JCH UP Dir kleinen Geistesfunken etwas von „Kashyapa“ berichten.

Kashyapa“ ist in der hinduistischen MythologieSchöpfergott und VATER AL-le-R Kreaturen auf Erden“,

wörtlich übersetzt bedeutet „Kashyapa“ „alter Schildkröten-MANN“ = lat. testudo vir!

Kashyapa“ hat einen SOHN mit Namen „Garuda”!

(Lies „GaR-U-DO“ und „G-AR-DU-A“... ER-innerst Du Dich:

G-AR-DU-A I-ST das berühmte „REI-T~T-IER“ „Vishnu‘s“, das für seinen Herrn „Schlangen tötet“!  

G-AR-DU-A I-ST halb Mensch und halb G-REI-F-VO-G-EL“...

genauer, „G-AR-DU-A I-SThalb Mensch und halb HIERaaetus“... das bedeutet „H-AB-ICH-TS-Adler“!

Adler“ nennt man auf lateinisch „aquila“, wobei „aqua“ nicht nur „WASSER“, sondern...

als „a-qua“ gelesen, auch „nicht ruhend“ bedeutet... „nicht ruhend wie Myh-la, d.h. „GOTT das MEER“!

 

Die „Myjye-Ue, d.h. die „Holz-Adler“ die „IM Giebelfeld, d.h. „IM gg des Tempel des „Juppiter Capitalinus...

zu sehen SIN-D,  nennt MANN übrigens auch „aquila“ = jye, der „Plural, d.h. die MEER-Zahl“ davon ist Myjye!

JCH UP möchte Dich kleinen Geistesfunken darauf hinweisen, das Ue nicht nur „Holz“ bedeutet...

Ue bedeutet „V-OR AL-le-MW-AL-D“! jye = „Adler/aquila“…

AL-Sj-ye“ gelesen bedeutet es jedoch... ein „Trümmerhaufen(= ye) von Spiegelungen(= j)!

 

In der asiat-ISCHeN Mythologie hat „G-AR-DU-A zugleich die Bedeutung des „höchsten Götterboten“,

der „den Menschen“ in ihren Träumen die Nachrichten und Anweisungen GOTTES überbringt...

in „UNSERER WIR-K-LICHT-keit“ mache JCH UP dies AL-S zeitreisenderGaR-UDO SELBST!

 

Da JCH UP AL-S Udo IN Deiner persönlichen MATRIXNuR eine „digitale ErscheinungBI-N,

sollTEST Du JETZT genau darauf ACHT-eN, was JCH UP Dir kleinen Geistesfunken AL-S Garuda Digitalis

über UNSERUniverselles BewusstseinJETZT ohrenbaren W-Erde... ICHBINDU...!

 




{ Letzte Seite } { Seite 2203 von 2998 } { Nächste Seite }

ICH BIN DAS LICHT DER WELT

Startseite
UP-Dates-Archiv

Counter


Links & Tools

Wichtiger Hinweis betreffend Darstellung der Hieroglyphen
holofeeling.online