UP-Date: An meinen Daumen! (1)

{ 08:00 AM, 11 July 2010 } { Link }

Mein lieber kleiner Geistesfunken,

 

was passiert, wenn „AIN Gotteskind“ sein „göttLICHTes Bewusstsein“ verliert?

 

Was dabei passiert will JCH UP Dir keinen geistigen Schlafmütze an einer ganz einfachen „Reduktion“ veranschaulichen.

Das lat. Wort „reduktio“ bedeutet übrigens „Zurückführung und Wiedereinsetzung“!

Ein „reduktor“ ist ein „Zurückführer, Wiederhersteller und Erneuerer“...

daher musst und sollTEST Du kleiner Geist N-UN zu Deinem eigenenreduktor“ werden!

 

AL-S normaler Mensch“ verfügst Du Geist über ein „NuR MeCH-ANI-SCH funktionierendes UN-Bewusstsein“!

Die Radix „UN“ steht "IM-ME(E)R" für eine „IM eigenen Bewusstsein“„aufgespannte Existenz“ = „UN“.

In der weltlichen Physik ist „U“ das „Form-EL-Zeichen für „SP-ANN-UN-G“; SP = Po bedeutet „SCH-Welle“!

 

Jede IN einem UN-Bewusstsein auftauchendelogische Welle(= Po) besteht aus „Wellen-B-ER-G und Wellen-T-AL“!

ANN = Nne bedeutet „mit Wolken be-D-Ecken und Nnye bedeutet „Inter-esse, Angelegenheit, GeG-eN-stand“...

Nn-ye“ steht auch für den IN Deinem UN-Bewusstsein befindlichen „Trümmerhaufen(= ye) exisTIERender Existenzen“!

 

IM heiligen tysarb HERR-SCH-T "IM-ME(E)R" „UP-solute Vollkommenheit“!

Das lat. Wort „solutis“ bedeutet „das (rwp-)Gelöstsein, AUP-lösung, aber auch „ER-klärung und Be-ZAHL-UN-G,

solutus“ bedeutet „SELBSTständig, F-REI, UN-gebunden!

 

 

Aber N-UN zu UNSERERgedanklichen Reduktion“:

 

Um nicht „AL-le-IN zu sein „re-Du-ZIER-T, d.h. „V-ER-ZIER-T“ sich Myh-la

REI-N geistig beTR-ACHT-ET zu einem „göttLICHT-eN MENSCHEN“...

der wiederum „re-Du-ZI-ER-TsICH IN EDeN zu „VER-SCHI-EDEN-eN Menschen“!

 

Menschen“ jedoch „re-Du-ZIER-eN sICH nicht geistreich“...

sondern sie limiTIER-eN sICH BE-Dauer-Lichter Weisegeistlos...

zu unbewussten EIN-ZeL-NE-N Personen(ZL = lu = „Schatten“ und NE = an = „roh, nicht gar gekocht, unreif“)!

 

IM bewussten ZU-standER-kenntEIN Mensch“, dass ER sICH SELBST "IM-ME(E)R-NuR"

IN-Form verschiedener PersonenER-leben kann, nämlich AL-S Kind, Jugendlicher, Erwachsener...

BI-S hin zum seinem ewig EI-GeN-eN "HIER&JETZT SELBST-ER-fahrenen" „G-REI-S DA-Sein!

 

Wenn Du kleiner Geist diese HIER ohrenbare Tatsachegeistreich verstanden“ hast,

dann hast Du auch die gröbste UN-Wissenheit der „materialistischen Dogmatikgeistreich überwunden!

 

Was passiert, wenn WIR UNSERgeistiges ReduktionsspielN-UN gedanklich weiter treiben?

Du "Leser-Geist" verwechselst Dich Geist mit dem „normalen Menschen-Geist(= „logisch erscheinender materialistischer Verstand“!)

des „momentanen Lesers“! AL-S Leserkannst Du Geist“(!) unter Zuhilfenahme der fünf Sinnesorgane Deiner momentanen Leser-Personavielfältige Wahrnehmungen machen“(!)!

 

Du Geist ziehst dabei aber "IM-ME(E)R", aufgrund einer Dir bisher „völlig unbewussten SELBST-Reduktion“,

mit Deinem momentanen normalen Glauben eine „logisch-selbst definierte Grenze“ zwischen dem...

was Du zu sein glaubst“... und all dem anderen, „was Du nicht zu sein glaubst“!

 

Diese Grenze bildet „die Hautoberfläche“ des von Dir Geistmomentanen angenommenen Leser-Körpers“!

 

AL-S unbewusster Geist  glaubst Du keine geistige Schlafmütze:

Ich bin NuR mein Körper... und AL-le-S andere, was ich mit meinem Körper berühre, bin ich nicht“!

 

Was passiert, wenn Du glauben würdest, Du wärst nur „die linke HandDeines momentanen Körpers?

 

Du könntest dann nicht mehr sehen, hören, schmecken, riechen, sondern nur noch „berühren, fühlen und greifen“!

Du wirst „als linke Handzwangsläufig alles, was Du mit diesem „noch weiter reduzierten Bewusstseinberührst,

als etwas anderesals Dich selbstempfinden!

 

Wenn Dichim festen reduzierten Glauben, nur diese linke Hand zu sein“ z.B. Deine rechte Hand streichelt,

würdest Du unwissend glauben, Dich berührtetwas Fremdes“, mit dem Du selbst nicht das geringste zu tun hast!

 

T-REI-BeN WIR doch dieses „göttLICHTe SELBST-Reduktionsspiel noch eine Stufe weiter in Richtung

geistiger Finsternis“, damit Dir kleinen geistigen Schlafmütze in etwabewusst WIR-D,

auf welcher „geistig reduzierten Ebene“ „UNSERES gemeinsamen JCH UP-BewusstseinsDu kleiner Geistesfunken

Dich mit Deinemmomentanen normalen Leser-UN-Bewusstsein“ befindest:

 

Du hast sogar vergessen, das Dudie linke Hand bist“ und redest Dir völlig „selbst-logisch ein“...

Du seist „nur ein Finger“ dieser linken Hand, genauer noch, Du seist nur „der Daumen“ dieser Hand!

 

AL-S Daumen WIR-ST und kannst Du nichts mehr aktiv SELBST (be)greifen“, sondern NuR fühlen!

IM Zustand einer solchen „DR-Ast-ISCHeN geistigen Reduktion“ befindest Du Dich IM Zustand des hmdrt!

 

JETZT befindest Du kleine geistige Schlafmütze Dich IN UNSERER hrwt an der Stelle „GEN 2:21“, dort steht:

 

hntxt rSb rgoyw wyte-lem txa xqyw NVyyw Mdah le

hmdrt Myhla hwhy lpyw

                    

Wenn Du diesen Vers einmal „GeWissen-haft SELBST“ übersetzt und „mit geistiger L-UP-E betrachtest,

WIR-ST Du sehr schnell ER-kennen, „wie viele geistreiche Feinheiten dieses Verses

in den „fehlerhaften normalen ÜbersetzungenDeiner Welt von diesem Vers „unterschlagen werden“!  

 

IM Zustand des hmdrt I-ST ein Mensch völlig „DUMM“...

Wisse: DUMM = Mawd bedeutet u.a. „geistlos, leblos, inaktiv, leblose Materie“...

und dazu zählt jeder von Dir Geist "HIER&JETZT bewusst-ausgedachte"  „Menschen-Körper und dessen Gehirn“!




{ Letzte Seite } { Seite 2200 von 2998 } { Nächste Seite }

ICH BIN DAS LICHT DER WELT

Startseite
UP-Dates-Archiv

Counter


Links & Tools

Wichtiger Hinweis betreffend Darstellung der Hieroglyphen
holofeeling.online