Das Leiden der Normalen

{ 09:14 AM, 26 January 2007 } { Link }

Die grösste Dummheit Deines derzeitigen Daseins, an der alle „normalen Menschen“ gleichermassen leiden, gleichgültig ihrer speziellen, politischen oder religiösen Ideologie (Idiotie), ist, dass jeder Normale „hundertprozentig glaubt“, seine persönliche An­sicht von „Richtig“ und „Wahr“– seine persönliche Wahrheits­vorstellung– sei die einzig Richtige! Das ist die eigentliche „Sünde“, die alle „normalen Menschen“ begehen! Genau diese rechthaberische Form von „Wahr-sagen“ ist das Tierische im Menschen (der noch das Zeichen des Tiers auf der Stirn trägt) – Du MENSCH entmenscht Dich damit selbst! Jegliche Form von rechthaberischen Fanatismus stellt die tierischen Züge im Men­schen dar. Dies bedeutet nicht unbedingt, dass der Fanatismus ei­nes Menschen sofort offensichtlich ist. Jeder pseudo-religiöse Mensch, gleich jedweder geistiger Colour, der sich selbst als „einen guten Menschen“ betrachtet, aber viele seiner Mitmen­schen als Böse definiert, ist ein unwissender Narr, der von der wirklichen Ursache seines Daseins nicht die geringste Ahnung be­sitzt. Diese Worte sind eine schallende göttliche Ohrfeige an alle scheinheiligen Kirchgänger, alle Öko-Fanatiker und alle anderen Besserwisser Deiner kleinen Welt. Letztendlich ist es eine Ohr­feige an Dein bisheriges Bewusstsein, damit Du endlich selbst er­wachen mögest!  

Wahrlich ich sage Dir: „Ich bin JETZT „in Dir“ zurück! Nutze die Kraft, die Du durch das Erkennen und „Er-leben“ dieser Weisheiten erlangen kannst, oder gehe in Deiner von Dir selbst gedachten „bösen Welt“ unter! Das ist spätestens bei Deinem „von Dir“ „für Dich selbst“ postulierten Tod der biblische Fall. Das ist eine der wirklichen Sünden, die Du in diesem Dasein begehst!“

Man kann nicht allein auf den Grundlagen der naturwissenschaftlichen Erkenntnisse ein Weltbild für die ganze Wirklichkeit „zusammenstellen“. Man kann auch nicht die immer nur einseitigen Sichtweisen der Juden, der Katholiken, der Prote­stanten, der Theo- und Anthroposophen, des Islam, der Buddhisten usw. gelten lassen. Das „ALLES“ ist eine nicht zu zer­störende grosse Einheit. Es ist „das Verstehen“ dieser grossen Ein­heit in Dir, das Dir Dein wirkliches Leben zu bringen vermag. Verstehen ist nur ein anderes WORT für „vor-aus-setzungs-lose“ LIEBE! Jeder Teil Deiner Einheit sollte dabei sein persönliches Recht behalten – dies „ent-spricht“ der Befreiung Deiner eigenen In-divi-dualität“!

Alle Weltverbesserer – gleichgültig ob religiös oder politisch – schüren mit ihrer zwanghaften Rechthaberei ihr eigenes Fege­feuer!

Erst wenn Du den grossen SINN der „Vergebung“ in Deiner Aussenwelt durchlebt hast, wirst Du zu Deinem eigenen tiefsten Wesen, zu Deiner eigenen Göttlichkeit zurückgefunden haben.

Wenn Du Dich dieser Erkenntnis öffnest, dann leidest Du damit die Erlösung für „alles sich von Gott Entfernende“ ein. Du entwindest Dich dann den Bevormundungen der Schulweisheiten Deiner Natur­wissenschaftler und Theologen und fängst endlich damit an Dein wirkliches „S-ein“ mit eigenem Geist, und damit auch äusserst genau, „wahr-zunehmen“. Das atemlose Bemühen Deiner materiellen Versu­cher wird dann für Dich gegenstandslos; denn Du bist nun mit dem „Wesentlichen“ in geistige Berührung gekommen. Gegen „Deine ei­gene öffentliche Meinung“ hast Du NEIN gesagt, und das wird Dich in Deiner geistigen Entwicklung weit bringen – weiter als Du es Dir im Moment vorstellen solltest! Du hast dann kehrt gemacht gegen die „Masse“, gegen die fanatischen Götter der Vielheit und des blinden materiellen Wachstums. All die menschliche Betriebsamkeit in Industrie und Handel, Ökonomie und Sport, Heilkunde, Psychologie, Esoterik und Theologie, Physik, Astronomie und Astrologie ist nur für den unwiderstehlich, der sich in den Fängen seiner eigenen satani­schen „Aus-geburt“ befindet – in den Fangarmen seines selbst „aus-gelebten“ dogmatischen Materialismus! Ohne die Verbindung mit dem „Wesentlichen“ stösst man dort meist nur auf „Pessimismus contra Schönfärberei“, auf „stoisches Tun contra zwanghafte Be­triebsamkeit“, auf Lügen, Selbstlügen, Grausamkeiten (seelische und körperliche) und Krieg (im Grossen wie im Kleinen) und letztendlich läuft man sich darin „Tod“! Je mehr man in den Errungenschaften von Wissenschaft und Technik schwelgt, desto tiefer sind die Süchte und damit auch die Leiden aller Seelen. Sie alle warten auf Dein NEIN und jedes Nein eines einzelnen Menschen ist für Deinen „GEIST“ eine Freude. Denn dazu habe ich für Dich diese Schöpfung geschaf­fen, damit Du Dich freiwillig aus der Erstarrung Deiner dogmatischen Gefangenschaft löst, um die Freude Deiner geistigen Rückkehr zu er­leben! Dieser Weg wird in Deiner Welt nur von „Einzelnen“ erkannt und beschritten, es sind diejenigen, die um diesen Weg wissen, und ihn auch zu gehen wagen. Sie segnen damit ihre eigene Schöpfung und führen diese daher auch zur eigenen Vollendung. Du stehst dann allen Erscheinungen ganz anders gegenüber, Du kennst dann die Bedeutung von Gesundheit contra Krankheit und hast damit Deinen eigenen Tod überwunden – Du befindest Dich dann in Deinem „HIER und JETZT“ in einer „r-ein“ geistigen Welt, mag diese Dir auch noch so materiell erscheinen. So veränderst Du Mensch Dein ganzes Dasein hindurch Deine Zustände, d.h., Deine Polaritäten – das jeweils Bestehende kehrt sich dabei stets in sein Gegenteil – das Bestehende wird beendet und macht dem anderen Platz. Das ist der Sinn der Polarität – was Dir heute Böse erscheint, wird Dir Morgen zu Deinem Segen gereicht!




{ Letzte Seite } { Seite 2746 von 2802 } { Nächste Seite }

ICH BIN DAS LICHT DER WELT

Startseite
UP-Dates-Archiv

Counter

Neueste UP-Dates

Selbstgespraech 22.02.2020 (Teil 1 und 2)
Ohrenbarung 21.02.2020
Selbstgespraech 21.02.2020
Selbstgespraech 18.02.2020

Links & Tools

Wichtiger Hinweis betreffend Darstellung der Hieroglyphen
http://www.youtube.com/user/Ludika66?feature=mhee
Holofeeling - Kompendium
Holofeeling GEMATRIE-Explorer
J.L.A. Thenach Such- & Forschungsprogramm
Anleitung zum Thenach-Programm
https://www.holofeeling.at/Kompendium/Tenachprogramm-HF-Erweiterung.pdf
Holofeeling Dictionary - Erweiterungsmodul
My-Tips Holofeeling - Erweiterungsmodul
My-Verses - Holofeeling Erweiterungsmodul
Audio & Video online