UP-Date: ICH muss VERSTEHEN lernen! (4)

{ 12:32 PM, 28 June 2011 } { Link }

Das Video „THE WAY-SEE-ER MANIFESTO
IOST voller „Film-Ausschnitten“, auf die JCH UP

in verschiedenen UP-Date’s schon einzeln eingegangen BION!

 

HIER eine kleines „B-EIOSpiel“:


Diesen „Film-Ausschnitt“ findest Du IN Deinengeistigen Archiven

u.a. unter der Datei-AdresseUP-Date 25.10.2009“,

dort EROfährst etwas über Deine derzeitige materialistische Wahrheit:

 

Willkommen, mein Sohn,

willkommen in der Maschine (= MATRIX)

Wo warst Du denn? ES ist in Ordnung, WIR wissen, wo Du bisher warst!

Du warst in einer „Röhre(= „Geburtskanal“ = „Fern-seh-Channel YOU-TuBE = hbt? ),

die „mit Zeit angefüllt“ ist, SIE versorgt Dich mit Spielzeug...

das Jungs auskundschaften und aufklären (= Scouting for Boys) können.

Du kaufTest eine „GIOTaR-RE um Deine Mutter zu bestrafen...

und Du magst die Schule nicht,

denn Du weißt JETZT, das Du dort nur „Niemandes Depp bist!

So W-ELOcome to the machine

Willkommen mein Sohn, willkommen in der Maschine!

Was hast DU geträumt? ES IOST ALOle-SIN-Ordnung“,

WIRbe-richtIGOeN was Du träumst!

DU träumst von einem großen STERN...

ER spieltdie mittlere GI-TaRORE“,

ER IST/isst "IM-ME(E)R" in einer „Steak/FLE-ISCH-BaR...

 

 

Und JETZT W-Erde JCH UP Dir kleinen DJ

etwas über Dein „geistiges W-ALL erzählen...

 

 

Genau AUPgepasst...

 

Zum Verständnis des „NuN“ folgenden „Opus“ musst Du wissen,

dass es sich bei Lied Another Brick In The Wall

NUR um einen kleinen Ausschnitt

des Konzeptalbums "The W-ALL" handelt!

Darin wird die Geschichte von „Pink“, einem jungen Mann, erzählt,

der zunächst nur um sich vor seiner „dominanten Mutter“ „UP-ZU-Schirmen,...

später dann „zum Schutz gegen die gesamte grausame Außenwelt“...

EIN W-ALLum sICH herum AUPObaut!

(„Mauer“ = hmwx und nun höre und staune, die Radix davon hmx bedeutet „Sonne“,

aber auch „ZORN und WOUT“!

Geistig gesEHEON bedeutet das „die Geburt einer LICHT-Existenz“ und die „UP-soluteVerbindund ALOle-R Erscheinungen“!

Weltlich gesehen, seht hmx für Deine „intellektuell ausgedachte Sonne

(...mach Dir kein Bild von irgend was am Himmel oben),

die angeblich eine Welt voller „Zorn und Wut“ beleuchtet! Für „Wand“ im Hebräischen auch ryq,

die Radix davon ist ayq  und das bedeutet „das ER-B-ROCH-eNe!

rq = SEE-L-ISCH KOalt“, doch geistig gelesen bedeutet rqSEE-le-N=FRI-EDeN“;

yrp = „Frucht“ und Nde = „Para-dies, Lustgefühl“! )




{ Letzte Seite } { Seite 1752 von 2875 } { Nächste Seite }

ICH BIN DAS LICHT DER WELT

Startseite
UP-Dates-Archiv

Counter

Neueste UP-Dates

Selbstgespraech 03.06.2020
Selbstgespraech 02.06.2020
Selbstgespraech 01.06.2020
Selbstgespraech 31.05.2020

Links & Tools

Wichtiger Hinweis betreffend Darstellung der Hieroglyphen
http://www.youtube.com/user/Ludika66?feature=mhee
Holofeeling - Kompendium
Holofeeling GEMATRIE-Explorer
J.L.A. Thenach Such- & Forschungsprogramm
Anleitung zum Thenach-Programm
https://www.holofeeling.at/Kompendium/Tenachprogramm-HF-Erweiterung.pdf
Holofeeling Dictionary - Erweiterungsmodul
My-Tips Holofeeling - Erweiterungsmodul
My-Verses - Holofeeling Erweiterungsmodul
Audio & Video online