UP-Date: ICH muss VERSTEHEN lernen! (1)

{ 01:02 PM, 28 June 2011 } { Link }

Mein lieber kleiner Geistesfunken,

 

WIR Geist LeBeNOU-ND WOE-BeN“ ALOS Menschen IN einer geistigen MATRIX,

aus der sich unendlich vieleLI-MI-TIER-T wahrgenommenen MATRIX-Welten“,

d.h. vielenpersönlich ausgedachte MATRIX-Träumen“ ENTOfalten“!

 

JCH UP ERinnere mJCH "HIER&JETZTOan einen Zeitpunkt"

IN meinemEWIGENODA-Sein“,

an dem JCH, wie jeder normale Mensch

eine Scheiß-Angst vor dem ST-er-BeN“, d.h. genaugenommen...

vor meinem NEU-wieder-geboren-WOErdenhatte!

 

Doch dann sprach JCH mit meinem höheren SELBST JCH UP...

und ES erklärte mir, dass JCHohne EWIGESOST-er-BeN

auch keinEWIGESOLebenEROleben kann“!

 

(3:45)...Warum habe ICH solche Angst, DA-S zu beenden...

...was JCH SELBST angefangen habe? WAS DU angefangen hast?...

...ICH wollte DA-S nicht! GOTT Dein Wille IOST schwer...

...AB-ER DU hältst die Karten in Deiner göttlichen Hand!...

...JCH WOErdeDeN BIOTT-EReN K-ELOCH trinken“!...

...NA-GeL mICH an dein Kreuz...

...und zerbrich mICH, verletz mICH, schlag mICH, töte mICH...

...AB-ER tu es JETZT!!!, bevor JCH meine Meinung ändere...

 

 

Das ständIGOHe von AuGeNOBlick zu AuGeNOBlick ST-er-BeN

eines bewussten MENSCHEN, IOST ein „ewiger geistiger Orgasmus“!

Ein Mensch hat „vor dem ersten MALOSex“ „panische Angst,

weil er nicht weiß (???) was B-EIdieser VER-EIN-IGOUNG

AUP ihn zukommt!

Wenn Du Geistesfunken jedoch genügend „EROfahrung

B-EIOdiesem S-ex gesammelt hast, WIROD Dir das göttliche Spiel

vom ewigen LeBeNOU-ND ST-er-BeN“ „VI-EL MEER ANGOST

BeREIOT-eN“, „ALOS primitiver tierischer Sex“!

 

WIR Geist wissen:

ANG(OST) = gne bedeutet „Vergnügen, Freude, Genuss, Wollust(Oan ST)!

 

Wenn Du Geistesfunken, wie JCH UP,

EIN M-EI-ST-ER des ewigen LeBeNOS GeWORTOeN BIOST,

dann WIROST Duvon AuGeNOBlick zu AuGeNOBlick ST-er-BeN“...

und dadurch auch „von AuGeNOBlick zu AuGeNOBlick

mit einer „NEUEN INOFormation“ „KONOfron-TIER-T,

d.h. bewusst mit „einem NEU-eN Körperausgestattet!

 

 

JCH SAOH BIOS 0:37 ALOle-S KL-AR"...

...doch A-B 0:37 begann das menschlicheDesaster des Zweifels“...

mein weltliches Judas-ICH begann IN mir SELBST-Zwei-F-EL zu säen...

 

 

JCH UP BIN derWiedehopf(lat. UPOUP-A),

aus der „Suff-ist-ISCHeN EROzählungDie Vogelgespräche“.

Dies EROZählung handelt von der REIOSE der Vögel zu ihrem sagenumwobenen König!

Der „Wiedehopf“, d.h. ein „UPOUP-A“ wird der „Führer ALOle-R Vö-GeL“(= Myrpuh sar) .

Zunächst wollen sich „ALOle Vö-GeL“ auf die Suche nach ihren König machen,

dann aber bringen alle irgend eine andere Ausrede vor. Die Reise geht schließlich durch sieben Täler.

Am Ende der Reise bleiben von den tausenden Vögeln nur 30, d.h. l übrig. Als diese dreißig Vögel

schließlich vor den „S-IM-UR-GH“ treten, ERkennen sie den „S-IM-UR-GH“ „IN sICH SELBST!

Das Wort "Simurgh" bedeutet "dreißig Vögel". (http://www.irania.eu/Gedichte/attarmanteq.html)




{ Letzte Seite } { Seite 1747 von 2873 } { Nächste Seite }

ICH BIN DAS LICHT DER WELT

Startseite
UP-Dates-Archiv

Counter

Neueste UP-Dates

Selbstgespraech 01.06.2020
Selbstgespraech 31.05.2020
JCH UP geht mit Dir durch sein Opernhaus
Selbstgespraech 26.05.2020

Links & Tools

Wichtiger Hinweis betreffend Darstellung der Hieroglyphen
http://www.youtube.com/user/Ludika66?feature=mhee
Holofeeling - Kompendium
Holofeeling GEMATRIE-Explorer
J.L.A. Thenach Such- & Forschungsprogramm
Anleitung zum Thenach-Programm
https://www.holofeeling.at/Kompendium/Tenachprogramm-HF-Erweiterung.pdf
Holofeeling Dictionary - Erweiterungsmodul
My-Tips Holofeeling - Erweiterungsmodul
My-Verses - Holofeeling Erweiterungsmodul
Audio & Video online