LE-K-ZION-in Demut (3)

{ 07:32 AM, 10 August 2012 } { Link }

Nun ist wirkliche Demut angesagt, denn Hochnäsigkeit ist

ein schlechter Ratgeber für die eigene geistige

Weiterentwicklung! (Stilles Eingeständnis und Schweigen)

 

Es ist für meine geistige Weiterentwicklung unbedingt nötig jeden Menschen, der sich selbst mit seinem fleischlichen Körper identifiziert, als ein intellektgesteuertes Tier zu betrachten!

 

Jeder materialistisch normierte normale Mensch spricht sich selbst logischerweise“ und damit zwanghaft einen solchen Tierkörper zu und behauptet mehr oder weniger stolz:

Dieser schöne Körper bin ich!“,

darum ist er auch nach eigener logischer Definition nicht mehr als ein Säugetier = Trockennaseaffe!

(siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Mensch)

 

Er ist ein Tier das zwanghaft-logische Denk- und Reaktionsschemen in sich trägt“. Den meisten normalen Menschen wäre es mit Sicherheit lieber, wenn JCH sie als Tierkörper mit Geist bezeichnen würde .

 

JCH habe in den letzten „zweitausend Jahren“ (das ist symbolisch zu verstehen, denn in Wirklichkeit gibt es keine chronologische Zeit ) beim Beobachten dieser menschlichen Tierchen reichlich Erfahrungen sammeln dürfen. Die geistlose Masse verhält sich „seit JCH sie beobachte“ wie „Fähnchen im Wind“ und ist daher auch nicht in der Lage die anerzogenen Wert- und Weltvorstellungen“ ihrer selbstdefinierten Führungsriege gewissenhaft in Frage zu stellen.

 

Der normale Massenmensch weigert sich geradezu selbst zu denken!

 

Er denkt lieber die „unausgereiften Theorien“ seiner „geistigen Vorbilder“ nach und erhebt „deren unausgegorenen Theorien“ zu seiner eigenen Meinung! Jeder „Normale“ glaubt, nur das, was ihm „logisch richtig“ erscheint ist auch richtig! Er verhält sich in Bezug auf sein persönliches Wissen „rechthaberisch egoistisch“ und geistlos. Alle Normalen handeln und „re-agieren“ immer nur „in Maßsetzung ihrer persönlichen Ideale“ und gerade deswegen ist „die Menschheit der Vergangenheit“, die ich mir JETZT ausdenke!!! (bis auf eine Handvoll rühmliche Ausnahmen) ihrer selbst prophezeiten Verderbnis unterworfen gewesen! Automaten und Zombies funktionieren „immer nur logisch, aber gerade deswegen können sie auch nicht selber geistvoll und schöpferisch denken“!

Normale-normierte Wesen“ handeln immer „instinkt- bzw. intellektgesteuert“ aber nicht geistreich! Das was bei den „normalen Tieren“ der Instinkt bewerkstelligt, bewirkt bei jedem „normalen Menschen“ der „persönliche Intellekt“ dem dieser anhängt. Instinkt und Intellekt unterscheiden sich lediglich quantitativ!

Beide stellen die jeweilige „Befehls- und Steuerzentrale“ für den Tierkörper dar, der ihnen unterworfen ist. Instinkt und Intellekt steuern dabei „zwanghaft“ das Verhalten, aber auch die „äußeren und inneren Reaktionen“ dieses Tieres in allen Momenten seines Daseins.

 

Ich mache mir also bei dieser Art von Beobachtung meine eigenen Automatismen und Reaktionsschemen bewusst.

 

Erst ein „Bewusstsein“, das sich seiner zwanghaften Automatismen selbst bewusst wird, „ist wirklich waches Bewusstsein“!

 

 

Solange ich mich noch als einen „normalen Menschen“ betrachte bin ich ein „noch schlafendes Bewusstsein“, das sich in einem Tierkörper gefangen glaubt.

 

Als solches werde ich beim Lesen eines Textes (Buch, Zeitung, Internet usw.) immer zwanghaft an einen Schreiber oder an irgendwelche andere Menschen denken, die sich JETZT angeblich“ woanders, „also außerhalb meines Bewusstseins“ befinden.

 

Für einen Materialisten ist der Gedanke an einen „Menschen“ auch immer zwanghaft mit dem Gedanken an einen „fleischlichen Körper“ verbunden, den er „fälschlicherweise“ mit dem Wort „Mensch“ gleichsetzt. Ich habe aber mittlerweile verstanden, dass ein „wirklicher MENSCH“ ein reines Geistwesen ist, welches für sein Dasein zwar auch einen Seinskörper benötigt, der aber im Gegensatz zum „fleischlichen Körper“ eines normalen Menschen sehr vielgestaltiger „ausfällt“, weil der Seinskörper des „wirklichen Menschen aus den ständigO wechselnden InFORMatIONen im Bewusstsein dieses Geistwesens besteht.




{ Letzte Seite } { Seite 1364 von 2871 } { Nächste Seite }

ICH BIN DAS LICHT DER WELT

Startseite
UP-Dates-Archiv

Counter

Neueste UP-Dates

JCH UP geht mit Dir durch sein Opernhaus
Selbstgespraech 26.05.2020
Selbstgespraech 25.05.2020
Selbstgespraech 22.05.2020

Links & Tools

Wichtiger Hinweis betreffend Darstellung der Hieroglyphen
http://www.youtube.com/user/Ludika66?feature=mhee
Holofeeling - Kompendium
Holofeeling GEMATRIE-Explorer
J.L.A. Thenach Such- & Forschungsprogramm
Anleitung zum Thenach-Programm
https://www.holofeeling.at/Kompendium/Tenachprogramm-HF-Erweiterung.pdf
Holofeeling Dictionary - Erweiterungsmodul
My-Tips Holofeeling - Erweiterungsmodul
My-Verses - Holofeeling Erweiterungsmodul
Audio & Video online