Unsere Klimapolitik

Feinstaub/NO2 von Dieselmotoren, ein Thema das die Gemüter erhitzt.

{ 12:32, 9 July 2007 } { Posted in Automobil } { 0 Kommentare } { Link }
Die Feinstaub Thematik ist wieder ein wenig in den Hintergrund gerückt, vermutlich bis zum nächsten Winter.

Man erinnere sich: Vor ein paar Jahren hat Herr Leuenberger uns allen weismachen wollen, Dieselfahrzeuge zu kaufen, die Verbrauchen ja viel weniger, dass sie aber für Mensch und Umwelt schädlicher sind als Benzinfahrzeuge hat er damals Verschwiegen. Aber bereits damals wusste man: Dieselmotoren ohne Feinstaubfilter sind für einen grossen Teil der krebserregenden Feinstaubpartikel in der Luft verantwortlich.
Heute, ein paar Jahre später, möchte der Herr Bundesrat nun die Früchte seiner Politik ernten und alle die auf seinen Rat, einen Diesel zu kaufen, reagiert haben zur Kasse beten.
Das geht nun ganz einfach indem er eine Feinstaubpartikelfilter-Pflicht einführt. Warum bloss hat man das nicht früher erkannt? Bevor man tausende Dieselfahrzeuge verkauft hat?
Rentiert sich ein Diesel überhaupt noch? Vor ein paar Jahren mag dies noch zutreffend gewesen sein, als der Diesel noch den (beinahe) selben Literpreis wie Benzin hatte. Heute, ganz klar NEIN, rechnet man mit dem höheren Anschaffungspreis, dem hohen Dieselpreis, rechnet sich das nicht mehr.
Klar, ein Diesel braucht 1-3l weniger Sprit auf 100km, rechnet man aber den höheren Literpreis, bezahlt man schlussendlich genau gleich viel.

Einer neuen Studie zufolge ist nun noch ein weiteres Abgas der Dieselmotoren für Menschen in Städten stark gesundheitsgefährdend: Stickstoffdioxid. Hierzu ein Artikel im Spiegel:
Spiegelartikel Stickstoffdioxid

Diesel, das Allweltswunder im Fahrzeugbau, liegt im sterben...
{ Schreibe ein Kommentar }

{ Letzte Seite } { Seite 1 von 4 } { Nächste Seite }

Über mich

Startseite
über mich
Archiv
Freunde
Mein Fotoalbum

Links


Kategorien

Automobil
Flugverkehr
Haushalt

Neue Einträge

Feinstaub/NO2 von Dieselmotoren, ein Thema das die Gemüter erhitzt.
Tempolimit um CO2-Ausstoss zu reduzieren
Flugverkehr
Der teuflische Geschirrspüler

Freunde