Unbenannt
<%PostCommentPage%> <%PhotoAlbumPage%> <%ProfilePage%>

Citrix CCE-N 1Y0-440 pruefung in deutsch

Erstellt am 8 November 2019 at 10:00

it-pruefungen.de steht Ihnen übungsexamen zur Vorbereitung auf 1Y0-440 Zertifizierung (Architecting a Citrix Networking Solution) zur Verfügung. Unser Konzept bietet Ihnen eine 100%-Pass-Garantie. Außerdem bieten wir Ihnen einen einjährigen kostenlosen Update-Service. Sie können im Internet kostenlos die Software und Prüfungsfragen und Antworten zur Citrix 1Y0-440 Zertifizierungsprüfung als Probe herunterladen.

Citrix CCE-N 1Y0-440 prüfung in deutsch Prüfungsfragen Prüfungsunterlagen

Wichrige Infos zu dieser Prüfungsunterlage

Prüfungsnummer:1Y0-440

Prüfungsname:Architecting a Citrix Networking Solution

Version der Prüfungsfragen:V19.99

Anzahl der Prüfungsfragen:63 Fragen

 

Um bestimmte Citrix 1Y0-440 Exam Zertifizierung (Architecting a Citrix Networking Solution) zu bestehen, müssen Sie eine Reihe von Zertifizierungstests ablegen. Aber manchmal ist es sehr schwierig für Sie, alle detaillierten Informationen einmalig mit Suchemaschine finden. Um Ihre Geld und Zeit zu sparen, stellen wir jetzt die speziellen Angebote zu Verfügung. Die Produkte von Speziellen Angeboten sind viel billiger, als Sie seperat bei www.it-pruefungen.de kaufen. Sie brauchen jetzt nur zwei Mals klicken, dann können Sie unser echtes und originales Vorbreitungsmaterial bekommen. Nach Ihrem EInkauf bei www.it-pruefungen.de genießen Sie mit sofortiger Wirkung eine einjährige kostenlose Aktulisierung. Viel Erfolg!
Unser www.it-pruefungen.de bieter erstklassige Informationsressourcen zur IT-Zertifizierung. In www.it-pruefungen.de können Sie die Lerntipps sowie Lernmaterialien finden. Die Schulungsunterlagen zur Citrix 1Y0-440 Exam Zertifizierung von www.it-pruefungen.de werden von den IT-Fachleuten langfristig nach ihren Erfahrungen und Kenntnissen bearbeitet. Unsere Schulungsunterlagen haben eine hohe Genauigkeit und starke Logik. Benutzen Sie ruhig unsere Schulungsunterlagen zur Citrix 1Y0-440 Exam Zertifizierung (Architecting a Citrix Networking Solution) von www.it-pruefungen.de . Sie können sich ganz gut auf Ihre Prüfung vorbereiten.

Lpi 101-500 Pruefungsfragen in deutsch

Erstellt am 8 November 2019 at 09:58

Das erfahrungsreiche Expertenteam von www.it-pruefungen.ch hat den effizienten Schulungsplan zur Lpi 101-500 Prüfung in deutsch (LPIC-1 Exam 101 ) entwickelt, der geneignet für die Kandidaten ist. Die Produkte von www.it-pruefungen.ch sind von guter Qualität. Sie können sie als Simulationsprüfung vor der Lpi 101-500 Zertifizierungsprüfung benutzen und sich gut auf die Prüfung vorbereiten.

Lpi LPIC-1 101-500 Prüfungsunterlagen Prüfungsfragen

Info zu dieser Prüfungsvorbereitung

Prüfungsnummer:101-500

Prüfungsname:LPIC-1 Exam 101

Version:V19.99

www.it-pruefungen.ch wird nicht nur Ihren Traum erfüllen, sondern Ihnen einen einjährigen kostenlosen Update-Service und Kundendienst bieten. Die Prüfungsfragen von www.it-pruefungen.ch sind alle richtig, die Ihnen beim Bestehen der Lpi 101-500 it-prüfungen helfen. Im www.it-pruefungen.ch können Sie kostenlos einen Teil der Fragen und Antworten zur Lpi 101-500 Zertifizierungsprüfung als Probe herunterladen.

Die originalen Prüfungsfragen Lpi 101-500 / Prüfungen mit Zertifikat!

.. für Personalentscheider/innen: Ihr Job ist es, geeignetes Personal zu finden. Haben auch Sie vielleicht schon festgestellt, dass Bewerber/innen ihr Können im Umgang mit dem PC nicht ausreichend nachweisen können? Eine Bewerbung mit IT-Zertifikat erleichtert Ihnen die Entscheidung - Sie können sich auf die Aussage des Zertifikats Lpi 101-500 verlassen!

... für kommerzielle Weiterbilder: Sie bieten (bestimmt schon seit langer Zeit) qualifizierte Ausbildung im IT-Bereich an. Ihre Kursteilnehmer/innen erhalten eine hauseigene Teilnahmebestätigung für absolvierte IT-Kurse? Bei Ihnen vor Ort kennt man bestimmt Ihre hochwertige Ausbildung, aber wie sieht es aus, wenn sich Ihre Teilnehmer/innen in anderen Städten mit Ihrer Bescheinigung bewerben? Starten Sie noch heute durch: Werden Sie Testcenter und bieten weltweit standardisierte IT-Zertifikate Lpi 101-500 an. Sie veredeln Ihr Ausbildungsangebot, bieten Teilnehmern eine höhere Sicherheit und setzen sich von Mitbewerbern ab.

... für Schulen und Universitäten: Ein IT-Zertifikat Lpi 101-500 kann kein Ersatz für ein Schulzeugnis oder ein Diplom sein - es kann es aber positiv ergänzen.Wenn Ihre Institution Testcenter wird und entsprechende Zertifikate für die Lernenden anbieten kann, bieten Sie auch eine größere Chance auf Praktikums-, Aus-bildungsplätze oder Jobs. Das ist letztendlich im Interesse der Schüler/innen bzw. Studierenden und Eltern. An vielen Schulen helfen Fördervereine bei der Umsetzung.

www.it-pruefungen.ch ist eine Website, die den Traum der IT-Fachleute erfüllen kann. www.it-pruefungen.ch bietet den Kandidaten die gewünschte Materialien, mit den Sie die Prüfung bestehen können. Machen Sie sich noch Sorgen um die Lpi 101-500 (LPIC-1 Exam 101 ) Zertifizierungsprüfung? Haben Sie schon mal gedacht, die relevanten Kurse von www.it-pruefungen.ch zu kaufen? Die Schulungsunterlagen von www.it-pruefungen.ch wird Ihnen helfen, die Prüfung effizienter zu bestehen. Die Fragen von www.it-pruefungen.ch sind den realen Prüfungsfragen ähnlich, fast mit ihnen identisch. Mit den genauen Prüfungsfragen und Antworten zur Lpi 101-500 (LPIC-1 Exam 101 ) Zertifizierungsprüfung können Sie die Prüfung leicht bestehen.

Windows Server 2012 Zertifizierung 70-417-deutsch Fragen

Erstellt am 7 November 2019 at 08:43

www.it-pruefungen.ch hat ein professionelles IT-Team, das sich mit der Forschung für die Fragen und Antworten der microsoft 70-417-deutsch Zertifizierungsprüfung Aktualisieren Ihrer Fähigkeiten auf MCSA Windows Server 2012 beschäftigt und Ihnen sehr effektive Trainingsinstrumente und Online-Dienste bietet. Wenn Sie www.it-pruefungen.ch Produkte kaufen möchten, wird www.it-pruefungen.ch Ihnen mit den neulich aktualisierten, sehr detaillierten Schulungsunterlagen von bester Qualität und genaue Prüfungsfragen und Antworten zur Verfügung stellen. So können Sie sich ganz ruhig auf Ihre microsoft 70-417-deutsch Zertifizierungsprüfung vorbereiten. Benutzen Sie ganz ruhig unsere www.it-pruefungen.ch Produkte. Sie können 100% die Prüfung erfolgreich ablegen.

Nun ist eine Gesellschaft, die mit den fähigen Leuten überschwemmt. Aber vile Fachleute fehlen trotzdem doch. Beispielsweise fehlen in der IT-Branche Techniker. Und die microsoft 70-417-deutsch Zertifizierungsprüfung sit eine Prüfung, die IT-Technik testet. www.it-pruefungen.ch ist eine Website, die Ihnen Kenntnise zur microsoft 70-417-deutsch Aktualisieren Ihrer Fähigkeiten auf MCSA Windows Server 2012 Zertifizierungsprüfung liefert.

deutsche Fragen lauten: pdf.it-pruefungen.ch/70-417.pdf

englische Prüfungsfragen zu microsoft Zertifizierung 70-417-deutsch:

1.You perform a Server Core Installation of Windows Server 2012 R2 on a server named Server1.

You need to add a graphical user interface (GUI) to Server1.

Which tool should you use?

A. The imagex.exe command
B. The ocsetup.exe command
C. The setup.exe command
D. The dism.exe command

Answer: D

2.You have a server named Server1 that runs Windows Server 2012 R2.

You plan to create an image of Server1.

You need to remove the source files for all server roles that are not installed on Server1.

Which tool should you use?

A. dism.exe
B. servermanagercmd.exe
C. ocsetup.exe
D. imagex.exe

Answer: A

3.You have a server named Server1 that runs Windows Server 2012 R2. Server1 has following storage spaces:

Data
Users
Backups
Primordial

You add an additional hard disk to Server1.

You need to identify which storage space contains the new hard disk.

Which storage space contains the new disk?

A. Primordial
B. Data
C. Backups
D. Users

Answer: A

4.Your network contains an Active Directory domain named contoso.com. The domain contains a server named Server1. Server1 runs Windows Server 2012.

You create a group Managed Service Account named gservice1.

You need to configure a service named Service1 to run as the gservice1 account.

How should you configure Service1?

A. From a command prompt, run ss.exe and specify the config parameter.
B. From a command prompt, run ss.exe and specify the sdset parameter.
C. From the Services console, configure the General settings.
D. From Windows PowerShell, run Set-Service and specify the -PassThrough parameter.

Answer: C

5.You have a server named Data1 that runs a Server Core Installation of Windows Server 2012 R2 Standard.

You need to configure Data1 to run a Server Core Installation of Windows Server 2012 R2 Datacenter. You want to achieve this goal by using the minimum amount of administrative effort.

What should you perform?

A. An online servicing by using Dism
B. An offline servicing by using Dism
C. An upgrade installation of Windows Server 2012 R2
D. A clean installation of Windows Server 2012 R2

Answer: A

Schulungsfragen und Antworten zu AZ-103 deutsch

Erstellt am 7 November 2019 at 08:40

Wir www.it-pruefungen.de Stellen Prüfungsfragen und Antworten für IT Prüfungen im IT-Bereich bereit. Falls Sie anschließend den Test doch nicht bestehen, können Sie die Geld-zurück-Garantie nutzen. Die echten und originalen Prüfungsunterlagen zu AZ-103(TS:Microsoft Azure Administrator )wurden verfasst von unseren IT-Experten mit den Informationen von AZ-103(TS:Microsoft Azure Administrator )aus dem Testzentrum wie PROMETRIC oder VUE

www.it-pruefungen.de ist eines der führenden, herstellerunabhängigen Portale in Deutschland von Microsoft Schulungen rund um die Informationstechnologie (IT) und Management. Qualifizierte Weiterbildung ist heute mehr denn je eine Frage von Kompetenz und Vertrauen. 10 Jahre Erfahrung in der Schulungsorganisation ermöglicht uns Unternehmen kompetent und umfassend zu betreuen. Viele Unternehmen und Behörden zählen zu unseren zufriedenen Kunden - viele als Stammkunden.

Unsere Prüfungsunterlagen zu Microsoft Microsoft Azure AZ-103(TS:Microsoft Azure Administrator)enthalten alle originalen Prüfungsfragen und Antworten. Die Abdeckungsrate unserer Prüfungsunterlagen (Fragen und Antworten) zu Microsoft Microsoft Azure AZ-103(TS:Microsoft Azure Administrator )ist normalerweise mehr als 99%.

Microsoft Microsoft Azure AZ-103 Prüfungsfragen

Informationen zu dieser Prüfungsvorbereitung

Prüfungsnummer:AZ-103

Prüfungsname:Microsoft Azure Administrator

Version:V16.99

Anzahl:59 Fragen

Jedem, der die Testfragen zu Microsoft Microsoft Azure AZ-103 (TS:Microsoft Azure Administrator ) von www.it-pruefungen.de nutzt und die IT Zertifizierungsprüfungen nicht beim ersten Mal erfolgreich besteht, versprechen wir, die Kosten für das Prüfungsmaterial 100% zu erstatten.

OG0-093 Pruefungsfragen deutsch, OG0-093 Schulungsunterlagen

Erstellt am 30 October 2019 at 07:47

www.it-pruefungen.ch bietet die Probeunterlagen zur The Open Group OG0-093 Zertifizierung prüfung deutsch (TOGAF 9 Combined Part 1 and Part 2). Hier werden Ihre Fachkenntnisse nicht nur befördert werden. Und Sie können zwar die Prüfung nur einmal bestehen können. Die Schulungsunterlagen von www.it-pruefungen.ch werden von den erfahrungsreichen Fachleuten nach ihren Erfahrungen und Kenntnissen bearbeitet. Sie sind von guter Qualität und extrem genau. www.it-pruefungen.ch wird Ihnen helfen, nicht nur die The Open Group OG0-093 Zertifizierungsprüfung zu bestehen und zwar Ihre Fachkenntnisse zu konsolidieren. Außerdem genießen Sie einen einjährigen Update-Service.

The Open Group The Open Group Certification OG0-093 Prüfungsfragen Prüfungsunterlagen

Info zu dieser Prüfungsvorbereitung OG0-093

Prüfungsnummer:OG0-093

Prüfungsname:TOGAF 9 Combined Part 1 and Part 2

Version:V19.99

Anzahl:282

Die echten und originalen Prüfungsfragen und Antworten zu OG0-093 (TOGAF 9 Combined Part 1 and Part 2) bei www.it-pruefungen.ch wurden verfasst von unseren IT-Experten mit den Informationen von OG0-093 (TOGAF 9 Combined Part 1 and Part 2) aus dem Testcenter wie PROMETRIC oder VUE.

Das The Open Group OG0-093 Zertifikat (TOGAF 9 Combined Part 1 and Part 2) kann nicht nur Ihre Fähigkeiten, sondern auch Ihre Fachkenntnisse und Zertifikate beweisen. Der Boss hat Sie doch nicht umsonst eingestellt. Zur Zeit braucht IT-Branche eine zuverlässige Ressourcen zur The Open Group OG0-093 Zertifizierungsprüfung. www.it-pruefungen.ch ist eine gute Wahl. Sie können die Prüfung in kurzer Zeit bestehen, ohne viel Zeit und Energie zu verwenden, und eine glänzende Zukunft haben.

Sie können im Inernet kostenlos die Lerntipps und den Teil der Prüfungsfragen und Antworten zur The Open Group OG0-093 Zertifizierungsprüfung (TOGAF 9 Combined Part 1 and Part 2) von www.it-pruefungen.ch als Probefragen herunterladen.

Windows Server 2012 Pruefung 70-410-deutsch Fragenkatalog

Erstellt am 29 October 2019 at 05:10

it-pruefungen.ch: Die Zertifizierungsfragen von der Prüfung Microsoft Windows Server 2012 70-410-deutsch wurden von unseren IT-Experten aus dem Testzentrum wie PROMETRIC oder VUE verfasst, wir bieten nur die aktuellen und originalen 70-410-deutsch Prüfungsfragen mit Antworten, deswegen können wir Ihnen 100% Erfolgsgarantie und 100% Geld zurück Garantie geben.

deutsche Fragen schauen Sie: pdf.it-pruefungen.de/70-410-deutsch.pdf

Microsoft Windows Server 2012 70-410-deutsch Prüfungsfragen Prüfungsunterlagen

Info zu dieser certbase Prüfungsvorbereitung 70-410-deutsch Fragen

Prüfungsnummer:70-410-deutsch

Prüfungsname:Installing and Configuring Windows Server 2012

Version:V19.99

Anzahl:449 Prüfungsfragen

englische demo:

QUESTION:1

You have a server named Server1 that runs Windows Server 2012 R2.Server1 has the Hyper-V server role installed.

An iSCSI SAN is available on the network.

Server1 hosts four virtual machines named VM1, VM2, VM3, and VM4.

You create a LUN on the SAN to host the virtual hard drive files for the virtual machines.

You need to create a 3-TB virtual hard disk for VM1 on the LUN. The solution must prevent VM1 from being paused if the LUN runs out of disk space.

Which type of virtual hard disk should you create on the LUN?

A. Dynamically expanding VHDX
B. Fixed-size VHDX
C. Fixed-size VHD
D. Dynamically expanding VHD

Answer: B

QUESTION:2

Your network contains an Active Directory domain named adatum.com. The domain contains a member server named Host1. Host1 runs Windows Server 2012 R2 and has the Hyper-V server role installed.

Host1 hosts two virtual machines named VM5 and VM6. Both virtual machines connect to a virtual switch named Virtual1.

On VM5, you install a network monitoring application named Monitor1.

You need to capture all of the inbound and outbound traffic to VM6 by using Monitor1.

Which two commands should you run from Windows PowerShell? (Each correct answer presents part of the solution. Choose two.)

A. Get-VM "VM6" | Set-VMNetworkAdapter-IovWeight 1
B. Get-VM "VM5" | Set-VMNetworkAdapter -IovWeight 0
C. Get-VM "VM6" | Set-VMNetworkAdapter -PortMirroring Source
D. Get-VM "VM6" | Set-VMNetworkAdapter -AllowTeaming On
E. Get-VM "VM5" | Set-VMNetworkAdapter -PortMirroring Destination
F. Get-VM "VM5" | Set-VMNetworkAdapter -AllowTeaming On

Answer: C,E
Explanation: -PortMirroring specifies the port mirroring mode for the network adapter. This can be set to None, Source, and Destination.
If set to Source, a copy of every network packet it sends or receives is forwarded to a virtual network adapter configured to receive the packets. If set to Destination, it receives copied packets from the source virtual network adapter.

In this scenario, VM5 is the destination which must receive a copy of the network packets from VM6, which s the source.

Reference:

technet.microsoft.com

QUESTION:3

Your network contains two Hyper-V hosts that run Windows Server 2012 R2. The Hyper-V hosts contains several virtual machines that run Windows Server 2012 R2.

You install the Network Load Balancing feature on the virtual machines.

You need to configure the virtual machines to support Network Load Balancing (NLB).

Which virtual machine settings should you configure?

A. DHCP guard
B. Port mirroring
C. Router guard
D. MAC address

Answer: D

QUESTION:4

You have a print server named Server1 that runs Windows Server 2012 R2.

You discover that when there are many pending print jobs, the system drive occasionally runs out of free space.

You add a new hard disk to Server1.You create a new NTFS volume.

You need to prevent the print jobs from consuming disk space on the system volume.

What should you modify?

A. The properties on the new volume
B. The properties of the Print Spooler service
C. The Print Server Properties
D. The properties of each shared printer

Answer: C

Englische Schulungsfragen zur Microsoft Exam MD-100-deutsch

Erstellt am 23 October 2019 at 07:45

it-pruefungen.de bietet originale Prüfungsfragen und Antworten für Ihre IT-Zertifizierungsprüfungen MD-100-deutsch an. Falls Sie anschließend den Test doch nicht bestehen, können Sie die 100% Erfolgsgarantie und 100% Geld zurück Garantie nutzen. Unsere Prüfungsunterlagen zu Microsoft Microsoft Certification MD-100-deutsch(Windows 10 )wurden von unseren Experten von IT Schulung und Ausbildung mit den aktuellen Fragenkatalogen zu MD-100-deutsch aus den Testzentrum wie PROMETRIC oder VUE verfasst und bearbeitet.

deutsche Fragen bitte schauen Sie: pdf.itpruefungsfragen.de/MD-100-deutsch.pdf

Englische Fragen zur Microsoft Prüfung MD-100-deutsch :

1.Your network contains an Active Directory domain. The domain contains computers that run Windows 10.
You need to provide a user with the ability to remotely create and modify shares on the computers.
The solution must use the principle of least privilege.
To which group should you add the user?

A. Power Users
B. Remote Management Users
C. Administrators
D. Network Configuration Operators

Answer: C

2.You have a computer named Computer1 that runs Windows 10. Computer1 belongs to a workgroup.
You run the following commands on Computer1.
New-LocalUser -Name User1 -NoPassword
Add-LocalGroupMember User -Member User1
What is the effect of the configurations?

A. User1 is prevented from signing in until the user is assigned additional user rights.
B. User1 appears on the sign-in screen and can sign in without a password.
C. User1 is prevented from signing in until an administrator manually sets a password for the user.
D. User1 appears on the sign-in screen and must set a new password on the first sign-in attempts.

Answer: B

3.You have a public computer named Computer1 that runs Windows 10/ Computer1 contains a folder named Folder1.
You need to provide a user named User1 with the ability to modify the permissions of Folder1. The solution must use the principle of least privilege.
Which NTFS permission should you assign to User1?

A. Full control
B. Modify
C. Write
D. Read & execute

Answer: B

4.You have an Azure Active Directory (Azure AD) tenant that contains a user named user1@contoso.com.
You have a computer named Computer1 that runs Windows 10. You join Computer1 to Azure AD. You enable Remote Desktop on Computer1. User1@contoso.com attempts to connect to Computer1 by using Remote Desktop and receives the following error message: "The logon attempt failed." You need to ensure that the user can connect to Computer1 by using Remote Desktop.
What should you do first?

A. In Azure AD, assign user1@contoso.com the Cloud device administrator role.
B. From the local Group Policy, modify the Allow log on through Remote Desktop Services user right.
C. In Azure AD, assign user1@contoso.com the Security administrator role.
D. On Computer1, create a local user and add the new user to the Remote Desktop Users group.

Answer: B

englische Fragen zu MCSE Zertifizierung 070-744-deutsch

Erstellt am 23 October 2019 at 07:42

Jedem, der die Examfragen zur Microsoft Zertifizierung 070-744-deutsch nutzt und die IT Prüfungen beim ersten Mal nicht erfolgreich besteht, versprechen wir, die Kosten für das Prüfungsmaterial 100% zu erstatten. Die Prüfungsfragen mit Antworten zur Vorbereitung auf Microsoft MCSE Examen 070-744-deutsch(Securing Windows Server 2016 )bei www.it-pruefungen.de sind aktuell und original.

deutsche Fragen von 070-744: pdf.it-pruefungen.de/070-744-deutsch.pdf

Microsoft MCSE 070-744-deutsch Prüfungsfragen Prüfungsunterlagen

Info zu dieser Prüfungsvorbereitung 070-744-deutsch

Prüfungsnummer:070-744-deutsch

Prüfungsname:Securing Windows Server 2016

Version:V19.99

Anzahl:234

englische Prüfungsfragen zu MCSE Zertifizierung 070-744-deutsch:

1.Your network contains an Active Directory domain named contoso.com.

You are deploying Microsoft Advanced Threat Analytics (ATA) to the domain.

You install the ATA Center on server named Server1 and the ATA Gateway on a server named Server2.

You need to ensure that Server2 can collect NTLM authentication events.

What should you configure?

A. the domain controllers to forward Event ID 4776 to Server2
B. the domain controllers to forward Event ID 1000 to Server1
C. Server2 to forward Event ID 1026 to Server1
D. Server1 to forward Event ID 1000 to Server 2

Answer: A

2.Your network contains an Active Directory forest named contoso.com.

The network is connected to the Internet.

You have 100 point-of-sale (POS) devices that run Windows 10. The devices cannot access the Internet.

You deploy Microsoft Operations Management Suite (OMS).
You need to use OMS to collect and analyze data from the POS devices.

What should you do first?

A. Deploy Windows Server Gateway to the network.
B. Install the OMS Log Analytics Forwarder on the network.
C. Install Microsoft Data Management Gateway on the network.
D. Install the Simple Network Management Protocol (SNMP) feature on the devices.
E. Add the Microsoft NDIS Capture service to the network adapter of the devices.

Answer: B

3.Your network contains an Active Directory forest named contoso.com. The forest functional level is Windows Server 2012. The forest contains a single domain. The domain contains multiple Hyper-V hosts.

You plan to deploy guarded hosts.

You deploy a new server named Server22 to a workgroup.

You need to configure Server22 as a Host Guardian Service server.

What should you do before you initialize the Host Guardian Service on Server22?

A. Install the Active Directory Domain Services server role on Server22.
B. Obtain a certificate.
C. Raise the forest functional level.
D. Join Server22 to the domain.

Answer: D

You deploy Windows Server 2016 to a server named Server1.

You need to ensure that you can run Windows Containers on Server1.

Solution: On Server1, you enable the Containers feature, and then you install the PowerShell for Docker module. You restart the server.

Does this meet the goal?

A. Yes
B. No

Answer: A

Schulungsfragen und Antworten zu 70-740-deutsch Itpruefungsfragen

Erstellt am 21 October 2019 at 09:57

Itpruefungsfragen.de bietet originale Prüfungsfragen und Antworten für Ihre IT-Zertifizierungsprüfungen 70-740-deutsch an. Falls Sie anschließend den Test doch nicht bestehen, können Sie die 100% Erfolgsgarantie und 100% Geld zaurück Garantie nutzen. Unsere Prüfungsunterlagen zu Microsoft MCSA 70-740-deutsch(Installation, Storage, and Compute with Windows Server 2016 )wurden von unseren Experten von IT Schulung und Ausbildung mit den aktuellen Fragenkatalogen zu 70-740-deutsch aus den Testzentrum wie PROMETRIC oder VUE verfasst und bearbeitet.

Microsoft MCSA 70-740-deutsch Prüfungsfragen Prüfungsunterlagen

Info zu dieser Prüfungsvorbereitung 70-740-deutsch

Prüfungsnummer:70-740-deutsch

Prüfungsname:Installation, Storage, and Compute with Windows Server 2016

Version:V19.99

Anzahl:309

Die Übungsexamen zur Vorbereitung auf Microsoft MCSA IT-Zertifizierungsprüfung 70-740-deutsch(Installation, Storage, and Compute with Windows Server 2016) bei uns enthältet alle Examensfragen mit den richtigen Antworten. Die Abdeckungsrate unserer Unterlagen zu 70-740-deutsch ist mehr als 99%, deswegen können wir Ihnen die 100% Erfolgsgarantie geben.

Englische Demofragen:

1.You have a Hyper-V host named Server1 that runs Windows Server 2016 and a two-node scale-out file server cluster named Cluster1.

A virtual machine named VM1 runs on Server1.

You need to migrate the storage on VM1 to Cluster1.

Which tool should you use?

A. the clussvc.exe command
B. the cluster.exe command
C. the Computer Management snap-in
D. the configurehyperv.exe command
E. the Disk Management snap-in
F. the Failover Cluster Manager snap-in
G. the Hyper-V Manager snap-in
H. the Server Manager app

Answer: G

2.Your network contains an Active Directory domain named contoso.com. The domain contains two servers named Server1 and Server2 that run Windows Server 2016. The servers have the same hardware configuration.

You need to asynchronously replicate volume F: from Server1 to Server2.

What should you do?

A. Run New-SRPartnership and specify the ReplicationMode parameter.
B. Install the Failover Clustering feature and create a new cluster resource group.
C. Install the Failover Clustering feature and use Cluster SharedVolumes (CSV).
D. Run Set-DfsrServiceConfiguration and specify the 璕PCPort parameter.

Answer: A

3.You have a Nano Server named Nano1. You deploy several containers to Nano1 that use an image named Image1. You need to deploy a new container to Nano1 that uses Image1. What should you run?

A. the Install-NanoServerPackage cmdlet
B. the Install-WindowsFeature cmdlet
C. the docker load command
D. the docker run command

Answer: D

deutsche Demofragen:

1.Ihr Netzwerk umfasst eine Active Directory-Domänendienste (AD DS) Domäne mit dem Namen it-pruefungen.de. Die Computer im Netzwerk werden mithilfe der Windows-Bereitstellungsdienste (WDS) installiert.
Die Domäne enthält einen Mitgliedserver mit dem Namen Server1. Auf Server1 ist das Betriebssystem Windows Server 2016 installiert. Server1 ist als Hyper-V Host konfiguriert. Virtuelle Maschinen (VMs), die auf Server1 bereitgestellt sind, sind mit einem externen Switch namens vSwitch1 verbunden.
Sie erstellen auf Server1 eine neue virtuelle Maschine mit dem Namen VM1. Für das Erstellen verwenden Sie die folgenden PowerShell Cmdlets:
New-VM VM1
Add-VMHardDiskDrive –VMName VM1 –ControllerType IDE –Path C:\VMs\Disk1.vhd
Add-VMNetworkAdapter –VMName VM1
Sie müssen sicherstellen, dass Sie das Betriebssystem auf VM1 mithilfe der Windows-Bereitstellungsdienste (WDS) installieren können.
Wie gehen Sie vor?

A.Fügen Sie VM1 einen älteren Netzwerkadapter hinzu.
B.Ändern Sie den Parameter SwitchType des virtuellen Netzwerkswitchs vSwitch1.
C.Ändern Sie den Parameter DefaultFlowMinimumBandwidthWeigth des virtuellen Netzwerkswitchs vSwitch1.
D.Fügen Sie VM1 einen SCSI-Controller hinzu.

Korrekte Antwort: A

2.Ihr Netzwerk umfasst einen Hyper-V Host mit dem Namen Server1. Auf Server1 ist das Betriebssystem Windows Server 2016 installiert. Server1 hostet einen virtuellen Computer mit dem Namen VM1.
Sie müssen VM1 direkten Zugriff auf einen Grafikprozessor (Graphics Processing Unit, GPU) von Server1 ermöglichen .
Welchen Schritt führen Sie als erstes aus?

A.Installieren Sie auf VM1 das Feature „Verbessertes Windows-Audio-/Video-Streaming" (qWave).
B.Deaktivieren Sie die Grafikkarte auf Server1.
C.Fügen Sie VM1 über die Eigenschaften der virtuellen Maschine eine RemoteFX-3D-Grafikkarte hinzu.
D.Deinstallieren Sie die Grafikkarte auf Server1.

Korrekte Antwort: B

3.Sie sind als Administrator für das Unternehmen it-pruefungen tätig. Ihr Netzwerk umfasst eine virtuelle Maschine mit dem Namen VM1. Auf VM1 ist das Betriebssystem Windows Server 2016 installiert. VM1 hostet einen Dienst, der einen hohen Netzwerkdurchsatz verursacht.
VM1 hat einen virtuellen Netzwerkadapter, der mit einem Hyper-V Switch namens vSwitch1 verbunden ist. vSwitch1 verwendet eine Netzwerkkarte. Die Netzwerkkarte unterstützt Remote Direct Memory Access (RDMA), E/A-Virtualisierung mit Einzelstamm (Single-Root I/O Virtualization, SR-IOV), Quality of Service (QoS), und Receive Side Scaling (RSS).
Sie müssen sicherstellen, dass der Datenverkehr von VM1 von mehreren virtuellen Prozessoren verarbeitet werden kann.
Welches PowerShell Cmdlet führen Sie aus?

A.Set-NetAdapterRss
B.Set-NetAdapterRdma
C.Set-NetAdapterSriov
D.Set-NetAdapterQoS

Korrekte Antwort: A


Freunde