moniques online mix
<%PostCommentPage%> <%PhotoAlbumPage%> <%ProfilePage%>

cabaret rotstift

Erstellt am 10 May 2009 at 11:28

das cabaret rotstift, 1954 von einigen lehrern aus schlieren gegründet,  war eines der bekanntesten cabaret-ensembles der schweiz. mit dem ersten auftritt sollte geld gesammelt werden, um kindern aus minderbemittelten familien die teilnahme an einem siklager zu ermöglichen. die gründungsmitglieder waren hedi baumann, isolde füllemann, werner von aesch, max bürgi, röbi lips, walter witzig, hans scheuermeier und heini pfister. max bürgi und röbi lips verliessen das cabaret in den 70er jahren, dafür stiess 1977 heinz lüthi dazu. jürg randegger war seit 1965 dabei. - nach einer letzten tournee, mehr als 45 jahren auf der bühne, 19 programmen und 307 nummern verabschiedete sich das cabaret rotstift im mai 2002 mit einer letzten vorstellung vom publikum.

 


Last Page | Page 3 of 4 | Next Page

Freunde