Die Natur..... Gottesschöpfung 

Konsum

{ 09:31, 25 September 2006 } { 0 Kommentare } { Link }

halli hallo,

 

bin wieder da.

 

wollte etwas mit euch teilen!

 

so, war gestern in der Stadt spatzieren, da Roche, die Firma wo ich arbeite, Tag des offene Türe hatte.

Habe mich gesagt dass es sich siecher lohnt dorthin zu spazieren. Werde ich sicher eine menge Bilder schiessen können! Ratou der reporter ist unterwegs

 

war auch so.

 

aber ich war erschrocken as ich sah die Leuten, voll beladen,  mit riesiegen Tüten voll esswaren, heimgehen.

 

Roche hat es wieder einmal reichlich ausgegeben, und die Besucher konnten von so viele Gratis getränke, und sandwiches und Kuchen und?.......profitieren.

 

Geschenke, haben sie auch gekriegt....

 

wir kriegen so viel hier,

 

und es gibt Menschen die hungern irgendo anders



war wieder am Rhein

{ 03:31, 22 September 2006 } { 2 Kommentare } { Link }

und habe zwei neuene Photos in meinem Album!

 

grüssli

 

Ratou



neu

{ 06:58, 21 September 2006 } { 0 Kommentare } { Link }

Halli, hallo.....

 

guten Morgen! alles wach hier?

 

ich schon, und ich bin ständig gestört von B***** Tauben die auf'm Dach rum fliegen

 

diese Vogel sind wirklich eine Kalamität in der Stadt

 

na, ja..... egal!

 

wollte nur sagen dass ich eine neue Kategorie im Photoalbum kreiirt habe, meine Heimat, werde ein paar Bilder von zu Hause am Genfersee dort deponieren....

 

es gibt schon einem zu  sehen!

 

ich wünsche an alle einen chönen Tag!

 

Ratounette!



Das Leben ist schön!

{ 09:28, 19 September 2006 } { 7 Kommentare } { Link }

hallo!

 

ich fühle mich so gut!

das Leben ist einfach so schön!

war den ganzen Wochenend mit meinen Brüdern auf dem Alm, zwieschen zwei Kuhweiden, in unseren Chalet!, kein grossen konfort, muss man noch viel basteln..... aber:

 

- Keine autos,

- Kein Lärm

- Kein abluft

- Keine bösen Nachbarn die unhöflich sind

- Nette tierschen....

 

zum Beispiel Sontag, als wir zurück von Chateau d'Oex kamen, hat ein Hase mit uns ein rennen gemacht, er war so süss! ich weiss nicht wieso er der meinung war dass die Strasse besser als Warld für ihm wäre! Er ist vor uns gerannt, bis 100 meter vor unerem Chalet! Härzig ich hoffe aber dass er kein Herzattacke hatte, er ist wirklich furchtbahr schnell gerannt!

 

die Fröche haben sich ein Zuhause in unsere Brunnen gemacht, eine Ratte wollte es auch probieren, hat es aber mit seiner Leben bezahlt arme Ratte....

 

komish war aber dass ich danach unsere Wasser mit ein total anderen Blick geschaut habe! Ich begreiff nicht ganz wieso ich das Gefühl hatte das es stank na ja... danach habe ich erfahren dass das Wasser der au unsere Wasserhan kommt, gar nicht von Brunnen ist, sondern das von Kontainer, der das Regenwasser sammelt (weis aber nicht ob es besser ist,  und im Kontainer kann mann nicht schauen, ist viel zu dunkel, wer weisst was da schwimmt

 

Na.. bin doch zurück gekommen, soll es heissen dass ich besonder resistant bin, oder dass es gar nicht so schlimm ist?



Pferd!

{ 08:18, 18 September 2006 } { 0 Kommentare } { Link }


{ Letzte Seite } { Seite 1 von 4 } { Nächste Seite }

Über mich

Startseite
über mich
Archive
Freunde
Mein Fotoalbum

«  October 2021  »
MonTueWedThuFriSatSun
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Links


Kategorien

Bibel
Familile
Natur
Reisen

Neue Einträge

Konsum
war wieder am Rhein

Freunde