Unbenannt
<%PostCommentPage%> <%PhotoAlbumPage%> <%ProfilePage%>

Gedanken zur Hanfinitiative

Erstellt am 9 November 2008 at 01:27

Wer logisch überlegt,muss eigentlich JA stimmen,denn es gibt verschiedenste Gründe dafür.

Die momentane Situation ist alles andere alls kontrolliert,es ist an der Zeit den grossen teil des Schwarmarktes auszuhebeln und den Markt zu regulieren.Klar,würde es auch bei einem JA zur Initiative noch einen Schwarzmarkt geben,aber der wäre wesentlich kleiner als heute,und die Polizei könnte erstens Kosten sparen und zweitens sich viel mehr auf Dealer konzentrieren die zb. an Jugendliche verkaufen.

Auch die Qualität des Hanfes ist heute unkontrolliert.Beim Hanfanbau werden häufig Chemische Dünger und auch Pestizide verwendet,bei Proben von beschlagnahmtem Hanf wurden bei vielen Proben nicht unwesentliche Spuren von rückständen gefunden.Wie gesagt,im moment ist es völlig unkontrolliert,und die Jungen rauchen mit Düngemittel und Pestiziden belasteten Hanf.Bei einem JA gibt es Gesetze die Grenzwerte und Qualitätskontrollen vorschreiben.In der jetztigen Situation wird der Jugendschutz ignoriert,das ist unhaltbar.Besser einen regulierten,kontrollierten Markt,wo der Bund noch von Steuereinnahmen profitiert,als ein unregulierter chaotischer Schwarzmarkt wo kriminelle Organisationen das grosse Geld machen und unsere Jugend gefährden.Es ist keineswegs so dass die Schweiz bei einem JA zur Initiative zum Hanfparadis wird,wie die Gegner der Initiative stur behaupten.Im unterschied zu Holland wo jeder über 18 jährige egal welcher Nationalität ohne Ausweis Hanf kaufen kann,wird es in der Schweiz eine strenge Ausweispflicht geben,und nur Leute mit einem Schweizer Pass die über 18 Jahre alt sind werden berechtigt sein kleine Mengen Hanf zu kaufen.Das Verbote nichts bringen zeigt auch,dass es im repressiven Frankreich mehr Jugendliche Hanfkonsummenten gibt als im liberalen Holland.Das sind nur einige Gründe,es gibt aber noch einige mehr die für ein JA sprechen.

Infos zur Initiative: www.Projugendschutz.ch

Stopp Jugendgefährdung

Stopp Kriminalität

JA zur Hanfinitiative!


Letzte Beiträge

- Gedanken zur Hanfinitiative

Freunde