Wie aus Prinzen Frösche wurden...

Description




«  November 2021  »
MonTueWedThuFriSatSun
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930 

My Links

* Home
* My Profile
* Weblog Archives
* Friends
<%PostCommentPage%> <%PhotoAlbumPage%> <%ProfilePage%>

Wie aus Prinzen Frösche wurden...oder wie ein Jüngling plötzlich der Ältere ist...

Samstag Abend und wieder mal ein Date…wie kam es dazu? Es war wieder mal Oktoberfest Zeit (Diejenigen die mich kennen, wissen, diese Geschichte kann nicht gut enden) Also gingen die Ladies und ich voller Montur an ein Oktoberfest, nach ein paar Bierchen (nur so 4 - 5 Mass) und ein paar Jägermeisterchen (hier handelt es sich um eine Dunkelziffer) wurde heftig auf den Bänken geschunkelt und gesungen. Iiiirgenwann (genaue Uhrzeit nicht mehr nachvollziehbar) stand ein strammer Bursche (so war auf jeden Fall die Erinnerung) neben mir auf dem Bank und tanzte fröhlich und ausgelassen mit…nun gut es kam wie es kommen musste, wir küssten uns und in einer geistiger Umnachtung (Warnung, niemals, aber wirklich niemals an einem Ofest die Nummern austauschen) tauschten wir die Nummern aus. Nun gut der Abend war zu Ende und ich auch also ging ich nach Hause und schlief mal den Rausch gemütlich aus.

Am nächsten Tag, siehe da, schon eine SMS erhalten von dem "strammen Burschen" wir schrieben eine Weile hin und her und tauschten dann (ganz modekonform) noch Facebook aus. Gut zu diesem Zeitpunkt kam so langsam der erste Schock, er war doch ganze sechs Jahre jünger, das klingt nach wenig ist aber viel wenn man bedenkt dass der Mann noch 3 Jahre hintendrein ist…gut ich dachte mir, egal ein bisschen smslen kann ja nicht schaden..und so schrieben wir uns eine ganze Woche lang eine SMS nach der anderen…gegen Ende der Woche war ich dann so erweicht von seinen SMS (sie waren wirklich süüüüüssss) dass ich mich zu einem Date mit Abendessen bereit erklärt habe…

Ich wartete also punkt Acht am HB Treffpunkt auf mein Date…und er kam dann auch und lief auf mich zu…das war der Zeitpunkt an dem ich nur noch an Flucht gedacht habe…was um Himmelswillen ist das?? Mein Sohn? Mein Enkelsohn? Mein Urenkelsohn?? Er war sooo jung..und sah auch so aus…gut es war zu spät ich sass in der Scheisse also sagte ich mir "egal mit ein bisschen Wein kann es ja noch was werden" und so gingen wir in das Restaurant das ich reserviert habe (ich muss dazu ehrlich gestehen, ca eine Stunde vor Treffpunkt). Im Restaurant hatten wir das "Glück" dass wir neben uns eine Gruppe von Girls hatten, ich bin mir sicher, sie haben mich ausgelacht und als "Sugar Mommy" bezeichnet…verdenken kann ich es ihnen nicht…was hätten meine Girls und ich gelacht hätten wir sowas gesehen…Das Essen kam, der Wein gottseidank auch…er redete - ich trank…nach dem Essen und ca. hundert Komplimenten in meine Richtung gingen wir weiter in eine Bar…ich dachte nur "mehr Alkohol - los". Selbstverständlich hatte ich zu diesem Zeitpunkt schon ca 3 SMS an meine Freundinnen mit dem Text "Help me" verschickt. Eine war dann bereit zu helfen und bestellte uns an eine Party. Gross überreden musste ich ihn nicht, er hätte mich wahrscheinlich auch geheiratet an diesem Abend…nun gut wir gingen Richtung Club und nahmen das Tram…dann kam es…er kramte was in seiner Jacketasche herum und gab mir ein Geschenk…ein Parfum..als Dank für die Organisation des Abends (man beachte: Restaurant eine Stunde vor Treffpunkt reserviert, mehr nicht) jaa ich weiss…es wäre ja süss…aber das geht doch einfach nicht!! Wir kamen dann endlich bei dem Club an und die Party ging los. Und wie sie los ging…ich genehmigte mir nochmals einen Drink (ja ok vielleicht waren es auch zwei) und feierte mal drauflos…irgendwann wollte er so etwas wissen wie "was wird aus uns" (Die genauen Worte hab ich nicht mehr in Erinnerung) gut was sage ich, ich sagte aus uns wird leider nichts, der Altersunterschied etc etc…und ich sagte ihm auch es wäre wohl auch besser wenn er jetzt gehen würde…er ging aber nicht…und er ging nie…naja gut egal ich hab weiter Party gemacht hab halt vielleicht auch noch etwas zu offensichtlich mit einem anderen geflirtet (jaa ist nicht nett ich weiss…) irgendwann ging ich dann mit einigen Umwegen (Messi Alarm aber das ist eine andere Geschichte) nach Hause und schlief meinen Rausch aus (schon wieder!!) am nächsten Morgen wachte ich auf und erhielt eine SMS von meinem Jüngling…mit den folgenden Worten "Benimm Dich doch bitte mal Deinem Alter entsprechend" jaa…so ist das Leben...


Posted: 01:18, 9 December 2011
Add Comment

<- Last Page | Next Page ->